Icon Breadcrumb Sie sind hier:




TH Deggendorf  |  07.06.2018  |  14:49 Uhr

Weiterbildung neben dem Beruf besonders gefragt

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Das Weiterbildungszentrum der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) veranstaltet am Montag, 11. Juni 2018, einen Informationsabende zum MBA General Management und Bachelor Pflegepädagogik. Bei den letzten Startterminen in den vergangenen Semestern konnte in den berufsbegleitenden Studiengängen immer eine moderate Zunahme an Studierenden verzeichnet werden. Dies liegt zum einen an der Einführung neuer und innovativer Studiengänge und zum anderen an dem immer größer werden Interesse der Arbeitnehmer und deren Arbeitgeber Beruf und Studium zu verbinden. Weiterbildungsreferentin der THD, Sabrina Ebner, erklärt: "Ein berufsbegleitendes Studium hat viele Vorteile für den Studierenden und seinen Arbeitgeber. Der Student kann weiterhin in Vollzeit seinem Beruf nachgehen und kann Erlerntes aus der Vorlesung sofort in seinen beruflichen Alltag einbauen und umsetzen. So profitiert auch sein Arbeitgeber umgehend vom Studium seines Mitarbeiters."

Besonders erfolgreich in den letzten Jahren ist der Bachelor Pflegepädagogik für examinierte Pflegefachkräfte, die sich zu Lehrer weiterbilden möchten, sowie der MBA General Management für Ingenieure, die eine Führungsposition im Unternehmen anstreben. Am Montag, denn 11. Juni können ich Interessenten Infos zu beiden berufsbegleitenden Programmen am Informationsabend einholen.

MBA General Management
Führungskraft oder fachlicher Experte – Ingenieure sind für Top-Positionen gefragt wie nie. Sie verstehen Prozesse, entwickeln neue Produkte und denken innovativ. Da scheint es nur logisch und richtig, dass diese Fachkräfte Führungspositionen übernehmen. Doch wer im Management erfolgreich sein möchte, braucht nicht nur fachliches Wissen, von ihm wird auch wirtschaftliches Denken gefordert. Der MBA General Management schlägt die Brücke zwischen Fach- und Managementkompetenz, gespickt mit BWL-Wissen. Besonders interessant ist der MBA daher für Ingenieure und Akademiker aus anderen Bereichen, da sie hier diese Kompetenzen zu ihrem Fachwissen hinzugewinnen. Das Studium dauert vier Semester und beinhaltet einen einwöchigen Auslandsaufenthalt an der Eliteuniversität Santa Clara im Silicon Valley in den USA. Am Montag, 11. Juni um 18:00 Uhr können sich Interessierte kostenlos beim Informationsabend an der THD über den Studiengang informieren. Zur Anmeldung und für weitere Informationen zum MBA General Management steht Weiterbildungsreferentin Corina Brunner unter corina.brunner@th-deg.de gerne zur Verfügung.

Bachelor Pflegepädagogik
Auch Interessenten für den Bachelor Pflegepädagogik kommen am Montag auf ihre Kosten beim Infoabend ab 19:00 Uhr, ebenfalls am THD Weiterbildungszentrum. Der Bachelor Pflegepädagogik spezialisiert sich auf die Ausbildung von Lehrern an Berufsfachschulen für qualifizierte Pflegefachberufe, die eine akademische Grundlage mit fundierten Kompetenzen in Pädagogik, Didaktik, Methodik, Pflegewissenschaft und Organisation sowie modernen Techniken des Wissensmanagements besitzen. Anmeldungen zum Infoabend nimmt Weiterbildungsreferentin Sabrina Ebner unter sabrina.ebner@th-deg.de gerne an.

Weitere berufsbegleitende Programme und Informationsabende im Juni 2018
Des Weiteren bietet das THD Weiterbildungszentrum folgende Studiengänge zum Wintersemester an: Bachelor Wirtschaftsinformatik, Bachelor Pädagogik im Rettungswesen, Master Management mit Schwerpunktwahl (Controlling u. Finance, Personal, Marketing u. Vertrieb), Master Risiko- und Compliancemanagement sowie den MBA Unternehmensgründung und -führung. Für den Bachelor Pädagogik im Rettungswesen findet am Freitag, den 15.06.2018 um 15:00 Uhr am THD Weiterbildungszentrum ein Informationsnachmittag statt. Interessenten für den Master Risiko- und Compliancemanagement können sich am Informationsabend am Mittwoch, den 20.06.2018 um 19:00 Uhr in München an der TÜV SÜD Akademie informieren. Um Anmeldung wird gebeten unter weiterbildung@th-deg.de. -red






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Abschnitt: Nutzung von Drittanbieter-Plug-Ins)


Dokumenten Information
Copyright © PNP-Campus 2018
Dokument erstellt am


Studenten-Blogs




In Zusammenarbeit mit der Uni Passau und der TH Deggendorf bloggen auf der Campus-Seite der Passauer Neuen Presse auch Studenten zu folgenden Themen:






Jürgen Dupper

Eine medizinische Fakultät für Passau? Seit dem klaren Bekenntnis des ehemaligen...



Das Bild zeigt Präsidentin Prof. Dr. Carola Jungwirth, Staatssekretär Josef Zellmeier und Kanzler Dr. Achim Dilling mit einem Modell des Spitzberg-Geländes. Foto: Universität Passau

Der Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr Josef Zellmeier hat...



Prof. Dr. Julia Ricart Brede. − Foto: privat

Prof. Dr. Julia Ricart Brede hat zum 1. August die Professur für Deutsch als Zweitsprache (DaZ) /...



 - Moritz Miller

Hallo liebe Hundefreunde! Das Sommersemester 2018 ist vorbei und dementsprechend ist es für uns von...



Leon Züllig (v. l.), Florian Matschke, Sebastian Kasper, Anton Peneff, Lisa Paul, Judith Hoffmann, Pia Storf, Hannes Wolff, Anna Kunz, Jana Pecikiewicz. Foto: Universität Passau

Die Philip C. Jessup International Law Moot Court Competition ist der größte international...







Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]








realisiert von Evolver