Icon Breadcrumb Sie sind hier:




Viechtach  |  28.11.2017  |  08:36 Uhr

Stadtrat Viechtach entscheidet: Aus für den Technologie-Campus

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Der Viechtacher Stadtrat hat am Montagabend faktisch das Aus für den geplanten Technologie-Campus beschlossen. Indem sich nach mehr als zweistündiger Debatte eine 12:7-Mehrheit gegen den Verkauf einer städtischen Gewerbeimmobilie stellte und im Anschluss mit 11:8-Stimmen ein darauf fußender Nachtragshaushalt abgelehnt wurde, kann die auf etwa 6,5 Millionen Euro geschätzte Campus-Immobilie nun nicht gebaut oder gemietet werden.

Die Gegner des Projektes aus allen Stadtratsfraktionen mit Ausnahme der CSU (auch hier eine Gegenstimme) führten vor allem die großen finanziellen Risiken für die hochverschuldete Bayerwald-Stadt ins Feld.

Bürgermeister Franz Wittmann (CSU), der im Mai von Ministerpräsident Horst Seehofer die Zusage für die Einrichtung der Forschungssstätte der Technischen Hochschule Deggendorf erhalten hatte, sprach von einer "vertanen Chance für Viechtach". Er sei allerdings auch froh, dass nach dem monatelangen Hin und Her endlich eine Entscheidung gefallen ist. − jklMehr dazu lesen Sie kostenlos auf PNP Plus und in der Dienstagsausgabe des Viechtacher Bayerwald-Boten (Online-Kiosk)






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Abschnitt: Nutzung von Drittanbieter-Plug-Ins)


Dokumenten Information
Copyright © PNP-Campus 2018
Dokument erstellt am


Studenten-Blogs




In Zusammenarbeit mit der Uni Passau und der TH Deggendorf bloggen auf der Campus-Seite der Passauer Neuen Presse auch Studenten zu folgenden Themen:






Vor dem großen Bücherschrank im Wohnzimmer ihrer Eltern in Passau posiert Anette Schrag fürs Foto: Die 51-Jährige hat in London Karriere gemacht und ist Professorin für Neurologie. − Foto: Fischer

Natürlich kann sie noch 1a deutsch. "Bayerisch nicht, aber das konnte ich nie"...



Jürgen Dupper

Eine medizinische Fakultät für Passau? Seit dem klaren Bekenntnis des ehemaligen...



Symbolbild: Colourbox

Was könnte Historikerinnen und Historiker im Jahr 2058 am Online-Wahlkampf in Bayern 2018...



Das Bild zeigt Präsidentin Prof. Dr. Carola Jungwirth, Staatssekretär Josef Zellmeier und Kanzler Dr. Achim Dilling mit einem Modell des Spitzberg-Geländes. Foto: Universität Passau

Der Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr Josef Zellmeier hat...



Leon Züllig (v. l.), Florian Matschke, Sebastian Kasper, Anton Peneff, Lisa Paul, Judith Hoffmann, Pia Storf, Hannes Wolff, Anna Kunz, Jana Pecikiewicz. Foto: Universität Passau

Die Philip C. Jessup International Law Moot Court Competition ist der größte international...







Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]








realisiert von Evolver