Icon Breadcrumb Sie sind hier:




Pfarrkirchen  |  06.02.2018  |  14:03 Uhr

European-Campus: Söder sagt Unterstützung zu

Lesenswert (1) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Ein klares Bekenntnis zur Europa-Hochschule Rottal-Inn der THD legte der designierte Bayerische Ministerpräsident und Finanzminister Markus Söder bei seinem Besuch am Wachsmarkt in Tann ab. Die Ansiedlung der Einrichtung im Landkreis Rottal-Inn mit bereits über 500 Studenten, 15 Professoren und 36 weiteren Mitarbeitern sei bestes Beispiel für die Stärkung des ländlichen Raums, so Söder.

Bisher habe der Freistaat Bayern bereits über zwölf Millionen Euro in den Standort investiert. Im laufenden Doppelhaushalt seien weitere 8,5 Mio Euro an Haushaltsmitteln bereitgestellt worden. Anerkennung zollte der Minister der Stadt Pfarrkirchen und dem Landkreis für die Unterstützung, die zeigt, dass man sich mit der Hochschule nicht nur identifiziert, sondern auch bereit ist, eine zukunftsweisende Einrichtung, die der gesamten Region dient, zu fördern.

2. Bürgermeister Martin Wagle, Bezirksrat Dr. Thomas Pröckl, Hochschulkoordinator Georg Riedl, Landrat Michael Fahmüller sowie MdL Reserl Sem und Vizepräsident Dr. Horst Kunhardt nutzten die Gelegenheit, Staatsminister Söder zu bitten, die weitere Entwicklung der Europa-Hochschule zu unterstützen. Söder sagte zu, dass man sich auf ihn verlassen könne. Das nächste Ziel ist nun, dass der Neubau auf den Weg gebracht wird. Die Bitte von Reserl Sem, dieses Thema in einem Gespräch beim Minister zu erörtern, erfülle er gerne, so Söder. Im Haushalt seien bereits Mittel eingeplant. − red






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Abschnitt: Nutzung von Drittanbieter-Plug-Ins)


Dokumenten Information
Copyright © PNP-Campus 2018
Dokument erstellt am


Studenten-Blogs




In Zusammenarbeit mit der Uni Passau und der TH Deggendorf bloggen auf der Campus-Seite der Passauer Neuen Presse auch Studenten zu folgenden Themen:






Den Generalkonsul Toferry Primanda Soetikno (3.v.l.) empfingen (v.r.) Prof. Dr. Rüdiger Korff, Prof. Dr. Martina Padmanabhan, Prof. Dr. Michael Grimm, Prof. Dr. Monika Arnez, und Prof. Dr. Bernhard Dahm. − Foto: Uni

Der indonesische Generalkonsul Toferry Primanda Soetikno hat auf Einladung von Prof. Dr...



 - Lena Lackermeier

Ich stehe hinter dem großen Brauereigebäude, vor mir der gigantische Lagerkeller...



An drei Thementischen stellten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Delegation um Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier Projekte des Technologiecampus Grafenau vor. Foto: THD

Am Mittwoch, 18. Juli, besuchte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den Technologiecampus...



kuwi netzwerk-Geschäftsführerin Martina Brossmann (v.l.), Netzwerk-Preisträgerin Julia Simon und stellv. Vorsitzende kuwi netzwerk international e.V. Laura Covella bei der Preisübergabe. − Foto: Fotoprojekt Lichtgestalten

Dass das Leben an der Uni nicht nur aus Lernen besteht, beweisen jedes Semester viele Studierende...



Felix Solcher, Nick Kelldorfner und Daniel Moschenski präsentieren der Klasse ihre Arbeitsentwürfe. − Foto: ECRI

Drei Schüler aus dem Gymnasium Pfarrkirchen mischten sich seit dem Start des Sommersemesters 2018...











Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]








realisiert von Evolver