Icon Breadcrumb Sie sind hier:




HS Landshut  |  10.02.2015  |  17:44 Uhr

Studentin ist Faschingsprinzessin der Narhalla

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Kaum ist die Prüfungszeit vorbei, geht es für Geertje Struck wieder richtig los. Die Studentin der Sozialen Arbeit an der HS Landshut ist als Geertje I. Faschingsprinzessin der Narhalla Landshut. "In den zwei Wochen vor Aschermittwoch haben wir noch über 30 Auftritte."

Wir, das sind Prinz Robert III. und Prinzessin Geertje I. Die beiden kennen sich noch aus Studienzeiten an der Hochschule Landshut. "Wir haben zusammen beim Improvisationstheater mitgemacht." Robert hat sich über eine Facebook-Anzeige des Narrhalla-Vereins beworben. Dort wurden Tänzer gesucht. Nachdem klar wurde, dass er die Rolle des Prinzen übernimmt, fragte er Geertje. "Ich hab sofort Ja gesagt. Das wollte ich schon immer mal machen", freut sie sich.

Geertje tanzt seit ihrer Grundschulzeit. Mit Ballett hat es angefangen, danach folgten Standardtänze bis hin zum Showtanzen. "Mir macht es großen Spaß, die Menschen mit dem Tanzen zu begeistern."

Neben dem Tanz stehen aber auch repräsentative Besuche auf dem Programm. "Wir besuchen zum Beispiel soziale Einrichtungen, Kindergärten usw. Das ist eine schöne Abwechslung." Am Aschermittwoch ist dann wieder alles vorbei. Für Geertje Struck beginnt dann das nächste Projekt: ihre Bachelorarbeit. − red






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Ziffer 8 – Facebook-Plugins)


Dokumenten Information
Copyright © PNP-Campus 2018
Dokument erstellt am


Studenten-Blogs




In Zusammenarbeit mit der Uni Passau und der TH Deggendorf bloggen auf der Campus-Seite der Passauer Neuen Presse auch Studenten zu folgenden Themen:






 - https://www.facebook.com/hockeytoboat/photos/a.1033117453365913.1073741831.387606837916981/1033118363365822/?type=3&theater

Das Gebäude, in das ich gleich reingehen werde, strahlt weiß und wirkt unschuldig durch den Stuck...



 - Lena Lackermeier

Mit einem freundlichen Lächeln öffnet Lydia Hödl mir die Tür zu ihrer kleinen Praxis...



 - Lukas Kick

Es ist heiß, als ich das Haus in der Heilig-Geist-Gasse betrete – gefühlte 50 Grad...



Superfood. Der Superheld der Lebensmittel? - Melanie Schlesinger

In Australien habe ich es fast täglich gegessen, in Amerika ist es schon längst ein Trend und nun...



Glückwunsch zum 40. Geburtstag: Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich (v.l.), Minister Bernd Sibler, Unipräsidentin Prof. Dr. Carola Jungwirth, der Passauer Oberbürgermeister Jürgen Dupper, Uni-Kanzler Dr. Achim Dilling und Regierungspräsident Rainer Haselbeck. − Fotos: Lampelsdorfer

Mit einem Tag der offenen Tür, einem fröhlichen Fest von Studenten, Universitätsmitarbeitern und...











Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]








realisiert von Evolver