Icon Breadcrumb Sie sind hier:




Von Pizza über Healthy-Food bis zu Bayrischem Sauerbraten  |  15.01.2018  |  10:00 Uhr

Sonntags verkatert? - Die Lieferdienste in Passau

von Annabelle von Wriechen

Lesenswert (4) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 5 / 12
  • Pfeil
  • Pfeil




Es ist mal wieder ein klassischer Sonntag. Samstags bis in die Morgenstunden im "Frizz" verbracht und man steht erst gegen Mittag auf. Man wird langsam wach, trinkt ein Glas Wasser, wirft einen Blick in den Kühlschrank. Was einem hier entgegnet, ist ziemlich trostlos. Ein grelles, helles Licht scheint ins Gesicht; dort steht eine einsame Tüte Milch und vielleicht ein paar Tomaten und etwas Aufstrich. Doch zu unserer Enttäuschung wird das wohl kaum den plagenden Hunger stillen. Die Supermärkte haben geschlossen und der Weg zu einem Restaurant steht heute nicht auf der Tagesordnung. Wäre auch absolut zu viel verlangt - dann müsste man sich sogar anziehen und duschen. Es bleibt einem also nichts anderes übrig, als sich durch die Lieferdienste im Internet durchzuklicken.

Wir von authenTISCH haben festgestellt, dass Passau hier ziemlich viel zu bieten hat und sich sogar der verkaterte Sonntag gut aushalten lässt. Die Lieferdienste sind alles andere als 08/15. Ich bin mir sicher, hier wird jeder glücklich.


Eins ist sicher, wenn am Sonntag der Kühlschrank leer ist, ist das in Passau keine Schande. Trotz alledem darf man als Student auch die Kosten nicht aus dem Auge verlieren. Nicht, dass die Geldbörse Mitte des Monats schon leer ist. Jede Woche geht das natürlich nicht, aber ab und an kann man sich den Lieferservice gönnen und das meine ich auch im wahrsten Sinne des Wortes, denn es schmeckt!

 Fröhliches Probieren wünscht euch das AuthenTISCH-Team!






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Abschnitt: Nutzung von Drittanbieter-Plug-Ins)


Dokumenten Information
Copyright © PNP-Campus 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




Über authenTISCH – 08/15 ist aus!




Kein Bock auf 08/15 Essen in Passau? Kein Problem! Wir, Anne, Lissy, Franzi, Annabelle und Kathi nämlich auch nicht. Deshalb machen wir uns authenTISCH auf die Suche nach dem besten Burger Passaus oder versuchen herauszufinden, ob wir nicht genauso gute Cocktails mixen wie das Journey's! Seid gespannt auf eine kulinarische & spirituöse Reise durch die Dreiflüssestadt. Eines können wir euch schon jetzt verraten: 08/15 ist aus! Wir sind kein "typischer Foodblog", sondern absolut authenTISCH. Lust auf ein Abenteuer?
Stay tuned! Folgt uns auf Instagram und Faceboook!




Hier schreiben Studenten der Universität Passau. Im Rahmen einer wissenschaftlichen Übung am Lehrstuhl für Medien und Kommunikation unter der Leitung von Professor Thomas Knieper erstellen sie ihre eigenen Blogs. Darin nehmen sie die Uni von innen unter die Lupe, testen Passaus Lifestyle-Qualitäten oder geben ihren Kommilitonen Tipps fürs Leben als Student.




Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]








realisiert von Evolver