Icon Breadcrumb Sie sind hier:




Passau  |  09.02.2018  |  14:47 Uhr

Studenten helfen Fußballern bei der Werbung

von Franz Danninger

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Geist und Körper kommen zusammen in einer Kooperation von FC Passau und Universität: Die Hochschulgruppe des Sportvereins unterstützt den FCP vor allem bei der Außendarstellung, kümmert sich um Facebook, Snapchat und Instagram. Es kann sogar noch handfester werden: Im vorigen Jahr rückten Studenten an und halfen dabei, Sitzreihen in der Heimat des FC Passau, im Dreiflüssestadion, sauber zu machen. Sie verstehen unter Öffentlichkeitsarbeit also nicht nur Handy und Laptop, sondern auch Besen und Hochdruckreiniger.

Somit unterscheidet sich die Liaison von Uni und FCP von einigen anderen Allianzen mit der Hochschule, die der Normalbürger höchstens auf dem Papier wahrnehmen kann.

Die jüngste Aktion, die in die breite Öffentlichkeit gelangte, war der Ausflug von FCP-Fußballern im Dezember 2017 zur Dart-WM in London. Als sie die FCP-Fahne gut sichtbar in die Fernsehkameras hielten, wurde das unter dem Hashtag "#fcpumdiewelt" der Welt mitgeteilt. "Die Aktion rund um den #fcpumdiewelt wurde von der aktuellsten Studierendengruppe dieses Seminars ins Leben gerufen. Ziel: zB Urlaubsbilder von Spielern, Fans etc. zu bekommen, um sie dann über die Social Media Kanäle zu teilen", erklärt Tobias Bracht, der Geschäftsführer des FC Passau. Er macht klar, dass sich die Studenten genauso ehrenamtlich engagieren.

Mehr dazu lesen Sie in der Freitagsausgabe der PNP (Online-Kiosk) oder kostenlos im PNP Plusportal.






comments powered by Disqus


Dokumenten Information
Copyright © PNP-Campus 2018
Dokument erstellt am


Studenten-Blogs




In Zusammenarbeit mit der Uni Passau und der TH Deggendorf bloggen auf der Campus-Seite der Passauer Neuen Presse auch Studenten zu folgenden Themen:






Herzlich willkommen hießen die neuen Professoren, die Zeit hatten für den Empfang im Rathaussaal, OB Jürgen Dupper (l.), Regierungspräsident Rainer Haselbeck (vo. v. r.), und Uni-Präsidentin Prof. Dr. Carola Jungwirth. Nicht auf dem Foto: Uni-Kanzler Dr. Achim Dilling. − Foto: Jäger

Die Stadt Passau, der Verein der Freunde und Förderer der Universität und die Universität selbst...



Hector Francisco Dama, Dekan der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften (von links), Prof. Dr. Romina Cavalli, Prorektorin für Lehre, Prof. Dr. Dr. h.c. Ursula Reutner, Prof. Dr. Carlos Ignacio Salvadores de Arzuaga, Rektor der Universidad del Salvador, Dr. Luciana Tondello, Prorektorin für Forschung, Claudio Blanchard, Studiengangsleiter. Fotos: Universidad del Salvador

Auf Vorschlag der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universidad del Salvador (USAL) in...



Preisträger Christian Bennefeld (links) und Prof. Dr. Dirk Heckmann bei der Preisübergabe. − Foto: Universität Passau

Das Hamburger Unternehmen eBlocker GmbH hat den For..Net-Award 2018 für datenschutzkonforme und...



Elf angehende Wirtschaftsingenieure – hier mit Studiengangskoordinatoren – haben zum Sommersemester das berufsbegleitende Studium am Standort Hauzenberg aufgenommen. − Foto: Hochschule Landshut

Zum Sommersemester 2018 geht der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Energie&Logistik der...



Prof. Dr. Sebastian Müller-Franken (Universität Marburg, von links), Prof. Dr. Joachim Schmitt (Rechtsanwalt, Flick Gock Schaumburg, Düsseldorf), Prof. Dr. Rainer Wernsmann (Universität Passau), Dr. Friedrich Loschelder (Richter am Bundesfinanzhof, München), Ursula Söhn, Prof. Dr. Bernd Heuermann (Vorsitzender Richter am Bundesfinanzhof, München), Prof. Dr. Hartmut Söhn, Prof. Dr. Daniela Wawra (Vizepräsidentin der Universität Passau). Foto: Universität Passau. − Foto: Uni Passau

Von 1979 bis 2006 hatte Prof. Dr. Hartmut Söhn den Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht...







Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]








realisiert von Evolver