Icon Breadcrumb Sie sind hier:




Ruhstorf/Passau  |  10.08.2017  |  09:36 Uhr

Brunner: "2018 kommen die ersten Mitarbeiter nach Ruhstorf"

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Landwirtschaftsminister Helmut Brunner hat im PNP-Interview die Pläne für die geplante Zweigstelle der Landesanstalt für Landwirtschaft in Ruhstorf (Landkreis Passau) konkretisiert. Demnach sollen die ersten Mitarbeiter Anfang 2018 beginnen. "Dann werden die ersten Mitarbeiter eine Kopfstelle errichten", sagte Brunner.

Geplant sei, die Gebäude des Technologie-Energiezentrums zu nutzen – eine Außenstelle der Hochschule Landshut. "Ruhstorf soll ein Schrittmacher für die landwirtschaftliche Praxis werden – eine ganz moderne Einrichtung mit den Schwerpunkten Digitalisierung, Diversifizierung und Ökosystem-Forschung und keine Kopie der Zweigstellen in Freising oder Grub", sagte Brunner

Langfristig sollen in Ruhstorf 200 Arbeitsplätze angesiedelt werden, betonte Brunner: "Das Ziel ist, nach und nach die Einrichtung mit Fachkräften aus der Region zu besetzen" − pnpDas komplette Interview lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Passauer Neuen Presse (Online-Kiosk) oder HIER als registrierter Abonnent.






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Ziffer 8 – Facebook-Plugins)


Dokumenten Information
Copyright © PNP-Campus 2018
Dokument erstellt am


Studenten-Blogs




In Zusammenarbeit mit der Uni Passau und der TH Deggendorf bloggen auf der Campus-Seite der Passauer Neuen Presse auch Studenten zu folgenden Themen:






 - Lukas Kick

Es ist heiß, als ich das Haus in der Heilig-Geist-Gasse betrete – gefühlte 50 Grad...



 - Lena Lackermeier

Mit einem freundlichen Lächeln öffnet Lydia Hödl mir die Tür zu ihrer kleinen Praxis...



Prof. Dr. Frank Denk (2. v. li.) bei der Ernennung zum Professor mit THD Präsident Prof. Dr. Peter Sperber (links), dem Dekan der Fakultät Angewandte Naturwissenschaften und Wirtschaftsingenieurswesen, Prof. Dr. Michael Moritz sowie Stephanie Sigl, der Interims-Kanzlerin der THD. − Foto: THD

Dr. Frank Denk wurde mit Wirkung vom 1. September 2018 zum Professor an der Technischen Hochschule...



 - Marina Schmidt

Matthias Leiber kam 2008 aus Niedersachen nach Passau, um Wirtschaftsinformatik zu studieren...



Die TH Deggendorf lädt zum Bewerbertag an die Hochschule ein. − Foto: THD

Am Freitag, 22. Juni von 12.30 bis 16 Uhr lädt die THD zum Bewerbertag für das Wintersemester...







Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]








realisiert von Evolver