Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




TH Deggendorf  |  07.08.2017  |  12:50 Uhr

Mit Wirtschaftsinformatik fit die Zukunft

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Es gibt noch Restplätze für den berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik an der Technischen Hochschule Deggendorf. Das Schlagwort Industrie 4.0 ist derzeit in aller Munde. Laut einer Studie des Weltwirtschaftsforums (WEF) werden im Rahmen der vierten industriellen Revolution bis zum Jahr 2020 sieben Millionen Jobs in den Industrieländern verloren gehen. Durch den immer stärkeren Einsatz von Robotern und 3D-Druckern, der Gentechnik und der Bio- sowie der Nanotechnologie können gewisse Tätigkeiten in Zukunft nicht mehr von Menschen, sondern auch von Maschinen erledigt werden. Diese Ergebnisse basieren auf einer Umfrage unter Strategieverantwortlichen und Personalchefs von neun Branchen in 15 Volkswirtschaften - darunter Deutschland, China, die USA, Großbritannien und Japan.

Ein weiteres Ergebnis dieser Studie ist, dass im Rahmen dieses Wandels auch zwei Millionen Stellen mit neuem Anforderungsprofil geschaffen werden. Diese Stellen haben eine Gemeinsamkeit: Sie werden alle im Fachbereich IT benötigt. Insbesondere Jobs im Zusammenhang mit Mathematik, Computer oder Ingenieurtätigkeiten haben das Potenzial für immer unterschiedlichere Einsatzbereiche attraktiv zu werden. Eine gute Möglichkeit sich für diese neu entstehenden Stellen zu qualifizieren, ist ein Studium der Wirtschaftsinformatik. Besonders für beruflich Qualifizierte ohne Abitur bieten sich hier neue Möglichkeiten: Zulassungsberechtigt sind alle Berufserfahrene mit Ausbildung im Bereich Fachinformatik sowie Informatikkaufleute, die eine 3-jährige Berufspraxis nach der Ausbildung vorweisen können.

Im September 2017 startet der berufsbegleitende Studiengang Wirtschaftsinformatik an der THD bereits zum sechszehnten Mal. Es sind derzeit noch Restplätze zu besetzen. Für eine ausführliche Beratung zum Studiengang und weitere Informationen steht Weiterbildungsreferent Peter Apfelbeck gerne unter peter.apfelbeck@th-deg.de zur Verfügung. -red






comments powered by Disqus


Dokumenten Information
Copyright © PNP-Campus 2017
Dokument erstellt am


Studenten-Blogs




In Zusammenarbeit mit der Uni Passau und der TH Deggendorf bloggen auf der Campus-Seite der Passauer Neuen Presse auch Studenten zu folgenden Themen:






Die Zahl der Studenten ist wieder gestiegen. − Foto: dpa

Die Zahl der Studenten in Bayern ist auf ein Rekordhoch gestiegen. Nach Angaben des...



Die Uni Passau. Foto: Schöfer

12.581 Studierende besuchen ab 16. Oktober die Vorlesungen an der Universität Passau...



Die Orientierungswoche in Pfarrkirchen. Foto: THD

Knapp 220 Studierende aus Deutschland und Welt konnten vergangene Woche zum Start ins Wintersemester...



Gut entwickelt hat sich zum Beispiel der European Campus der TH Deggendorf in Pfarrkirchen, der seit zwei Jahren Studiengänge im Bereich Gesundheit und Technik anbietet. − Foto: Wagle

Immer mehr junge Menschen im Freistaat studieren – davon profitieren auch die...



Gleich drei Studenten des Bachelor Pflegepädagogik Studiums stammen aus der Familie Greifenstein. Foto: THD

Drei Mitglieder der Familie Greifenstein aus Obertraubling studieren den berufsbegleitenden Bachelor...







Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]




 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Kurkonzert

23.10.2017 /// 10:00 Uhr /// Kleiner Kursaal /// Bad Füssing

Es spielt das Kurorchester Bad Füssing unter der Leitung von Anna Hoppa.
Feierabendmusik

23.10.2017 /// 19:00 Uhr /// Bürgerspital /// Plattling

Es spielt die Berufsfachschule für Musik in Plattling.
LiveMusik

23.10.2017 /// 19:00 Uhr /// Café Duftleben /// Passau

Immer montags, Eintritt frei.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Zentralamerika - Kuba

25.10.2017 /// 20:00 Uhr /// k1 Saal /// Traunreut

Swing Theory

26.10.2017 /// 19:00 Uhr /// Scharfrichterhaus /// Passau

Konzert mit den "Amigos"

26.10.2017 /// 19:30 Uhr /// KULTUR+KONGRESS FORUM (Raiffeisen-Saal) /// Altötting

"Das Beste vom Besten".
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr







realisiert von Evolver