Icon Breadcrumb Sie sind hier:




München  |  15.06.2017  |  07:12 Uhr

Mehr Frauen als jemals zuvor in Bayern habilitiert

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






326 angehende Professoren haben sich im vergangenen Jahr erfolgreich in Bayern habilitiert - ein Drittel davon waren Frauen. Das ist neuer Rekord, wie das Bayerische Landesamt für Statistik am Mittwoch mitteilte. Mit der Habilitation erhalten die Wissenschaftler ihre Lehrbefähigung und können sich um eine Professur an Hochschulen bewerben. Die Zahl der Habilitationen entspricht exakt der des Vorjahres und dem Durchschnittswert der vergangenen zehn Jahre. Im Schnitt waren die Wissenschaftler 40 Jahre alt. Besonders gestiegen ist allerdings die Zahl der Frauen, die sich habilitierten: Mit 100 Frauen erreichte sie erstmals einen dreistelligen Bereich, das sind knapp über 30 Prozent.

Wie im Vorjahr erwarb mehr als die Hälfte der angehenden Professoren ihre Lehrbefähigung im Bereich Humanwissenschaften (51,2 Prozent). Mit deutlichem Abstand folgten die sogenannten MINT-Fächer (Mathematik, Ingenieur, Naturwissenschaften und Technik) mit 63 Habilitationen (19,3 Prozent) und die Geisteswissenschaften (13,5 Prozent). In der Fächergruppe Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften wurden 37 Habilitationsverfahren (11,3 Prozent) erfolgreich abgeschlossen. Von den im Jahr 2016 Habilitierten haben 50 eine ausländische Staatsbürgerschaft, fast ein Drittel erwarb die Qualifikation an der Universität München. -dpa






comments powered by Disqus


Dokumenten Information
Copyright © PNP-Campus 2018
Dokument erstellt am


Studenten-Blogs




In Zusammenarbeit mit der Uni Passau und der TH Deggendorf bloggen auf der Campus-Seite der Passauer Neuen Presse auch Studenten zu folgenden Themen:






Künstliche Intelligenz, die Entwicklung von Apps und das autonome Fahren beleuchten (v.l.) Ninja Marnau, Prof. Dr. Dirk Heckmann, Diana Kinnert, Prof. Dr. Christoph Lütge und Prof. Dr. Wilfried Bernhardt. − Foto: Jäger

Die Digitalisierung berührt jeden Lebensbereich: die tägliche Arbeit, das Gesundheitswesen und den...



Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der diesjährigen Talentwerkstatt mit Präsidentin Prof. Dr. Carola Jungwirth (Mitte), OStR Andreas Zenker (ab Mitte nach rechts) , dem Ministerialbeauftragten Ltd. OStD Anselm Räde, StD Thomas Schreiner und Studienberaterin Johanna Schmidt. Foto: Universität Passau

Für einen Tag Studentin oder Student sein: 38 Schülerinnen und Schüler erhielten während der...



Während eines Auslandssemesters gehört es auch dazu Land und Leute kennenzulernen. − Foto: THD

Rund zehn Monate nach Unterzeichnung des Kooperationsvertrags zwischen der Technischen Hochschule...



Ein Wohnungsgesuch hängt in Köln (Nordrhein-Westfalen) in der Nähe der Universität an einem Laternenpfahl. −Symbolfoto: dpa

Zu Beginn des Sommersemesters 2018 stehen wieder viele Studienanfänger vor der Aufgabe der...



Beginn der Ringvorlesungen ist jeweils Donnerstag, 18:15 Uhr. Veranstaltungsort ist der Hörsaal 5 (WIWI, Innstr. 27 im Bild). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Eintritt ist frei. − Foto: Uni Passau

Von Benthams Panopticon über Orwells 1984 und Eggers The Circle bis hin zur Weltraumtheorie des BND:...







Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]








realisiert von Evolver