Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




TH Deggendorf  |  08.02.2017  |  09:37 Uhr

Duales Studium: Austausch mit Unternehmen

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Unternehmen erhalten am 16. Februar die Möglichkeit, sich zum dualen Studium an der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) auszutauschen. Auch über neue Konzepte für das internationale duale Studium und den dualen Master wird informiert.

Gemeinsam mit den bestehenden Kooperationspartnern im dualen Studium aber auch mit anderen interessierten Unternehmen möchte die Koordinierungsstelle "Duales Studium" der Technischen Hochschule Deggendorf in den Erfahrungsaustausch gehen: Wie funktioniert die organisatorische Abwicklung, wie werden die Modelle in den einzelnen Unternehmen eingesetzt und wie werden Herausforderungen gemeistert? All diese Fragen sollen im Rahmen der Infoveranstaltung diskutiert und erörtert werden. Ziel ist es, große aber auch kleine und mittelständische Unternehmen anzusprechen und zum Dialog an die THD zu holen, um ihnen die Möglichkeit zu bieten, voneinander zu profitieren und in den aktiven Austausch zu treten. Die Erfahrungen an der THD zeigen ganz deutlich, dass das duale Studium nicht nur für große Konzerne interessant ist, sondern für alle Unternehmensgrößen neue Potentiale eröffnet. Ein weiterer Themenschwerpunkt ist die Vorstellung neuer dualer Programme: dem dualen Master und dualen internationalen Programmen.

Gerade leistungsstarke Studierende geben sich oft mit einem Bachelorabschluss nicht zufrieden und streben einen Master an. Welche Konzepte sehen Unternehmen und Hochschule für diese Zielgruppe vor?

Darüber hinaus sieht die Technische Hochschule Deggendorf im internationalen Bereich neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit regionalen und überregionalen Unternehmen. So arbeitet man derzeit zum Beispiel an einer Kooperation mit Tschechien und China, welche im Rahmen des Netzwerktreffens vorgestellt werden. Gemeinsam mit den Standorten in Deutschland, den ausländischen Niederlassungen und der Technischen Hochschule Deggendorf können neue Konzepte und Ideen angedacht und besprochen werden. Um den internationalen Personalbedarf zu decken, kann es auch eine Chance für die Unternehmen sein, dual Studierende aus einem anderen Land für den inländischen Standort oder eine ausländische Niederlassung zu beschäftigen. Die Möglichkeiten sind vielfältig.

Das duale Studium ist an der THD bereits fest verankert. Schüler können sowohl das Verbundstudium in der Kombination Studium und Berufsausbildung als auch das Studium mit vertiefter Praxis mit intensiven Praxisphasen in den Semesterferien und im Praxissemester an der THD absolvieren. Das duale Studienangebot kann in jedem Studiengang durchgeführt werden und wird ins reguläre Studium integriert. Bereits 10 % der Studierenden der THD nutzen diese Möglichkeit und absolvieren das Studium zusammen mit zahlreichen Unternehmen aus Niederbayern und der Oberpfalz.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 16.2.2016, von 15.00 – 17.00 Uhr im Gebäude B, Raum B101 statt. Weitere Infos und Anmeldung unter www.th-deg.de/dual oder bei Stefanie Möginger (stefanie.moeginger@th-deg.de, Tel.: 0991/3615-284)






comments powered by Disqus


Dokumenten Information
Copyright © PNP-Campus 2017
Dokument erstellt am


Studenten-Blogs




In Zusammenarbeit mit der Uni Passau und der TH Deggendorf bloggen auf der Campus-Seite der Passauer Neuen Presse auch Studenten zu folgenden Themen:






Sieger mit einem innovativen Geschäftsmodell: Lisa Rester (l.), Marlene Höfflin und Felix Jauch. − Foto: Uni

Die Passauer Studenten Marlene Höfflin, Lisa Rester und Felix Jauch haben bei dem...



Bei der Preisübergabe (v.l.): Franziska Kögl, stv. Vorsitzende kuwi netzwerk international e.V., Maximilian Ohle, Netzwerk-Preisträger, und Andreas Landes, Beisitzer im Netzwerk-Vorstand. − Foto: kuwi

Dass das Leben an der Uni nicht nur aus Lernen besteht, beweisen jedes Semester viele Studierende...



Vor allem Geisteswissenschaftler sind bei der Suche nach einer Arbeit mehrere Monate arbeitslos. − F.: Archiv/dpa

Was tun Akademiker, wenn sie keinen Job finden? Nein, nicht Taxifahren. "Immer mehr arbeiten bei der...



Hallo liebe Freunde der Nachhaltigkeit! Wir verabschieden uns, denn das Semester ist zu Ende und...



Elf Wochen voller Ideen, Selbstversuche, Tipps und Tricks gehen zu Ende. Von der Start-up Gründung...







Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]




 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Auswärtsspiel - House // Disco // Tech

23.08.2017 /// Discothek SCALA Auswärtsspiel /// Regensburg

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag. Und danach Weiterfeiern im Ernstl bis 5 Uhr!
Kurkonzert

24.08.2017 /// 10:00 Uhr /// Kleiner Kursaal /// Bad Füssing

Es spielt das Kurorchester Bad Füssing unter der Leitung von Anna Hoppa.
Jazz am Bichl

24.08.2017 /// 19:00 Uhr /// Am Bichl /// Burghausen

"Groove Unit" - Funk- & Soul-Klassiker. Bei sehr schlechtem Wetter: im Cafè am Bichl. Eintritt frei.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
La clemenza di Tito

25.08.2017 /// 19:00 Uhr /// Die Glocke /// Bremen

Festival "Gern Geschehen"

25.08.2017 /// 19:00 Uhr /// Theatron im Schlosspark (SchlossÖkonomie) /// Eggenfelden

"Die Sauna", "Streaming Satellites" und "Granada". Bummeln, Bands & Brotzeit.
Erc Dombim

25.08.2017 /// 19:30 Uhr /// Saturn-Arena /// Ingolstadt

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr







realisiert von Evolver