Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Landshut  |  08.09.2017  |  16:53 Uhr

Landshut: Bewerbungen noch für einige Studiengänge möglich

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 17 / 64
  • Pfeil
  • Pfeil




Seit Montag können sich zukünftige Studentinnen und Studenten an der Hochschule Landshut einschreiben. Die beliebtesten Studiengänge haben sich zum Vorjahr nicht verändert: Platz eins belegt der Bachelorstudiengang Soziale Arbeit mit über 1.200 Bewerberinnen und Bewerbern. Auf den Plätzen zwei und drei folgen BWL und Wirtschaftsingenieurwesen.

Bilal Ece wird an der Hochschule Landshut Wirtschaftsinformatik studieren.

Bilal Ece wird an der Hochschule Landshut Wirtschaftsinformatik studieren.

Bilal Ece wird an der Hochschule Landshut Wirtschaftsinformatik studieren.


Bilal Ece aus Mainburg hat sich für Wirtschaftsinformatik eingeschrieben. Es ist sein zweites Studium, vorher hat er in München Bauingenieurwesen studiert. "Das war nicht so meins", meint er. "Freunde, die auch hier in Landshut studieren, haben mir die Hochschule empfohlen. Ich bin schon gespannt", erzählt er.

Rund 6.400 Bewerbungen zählt die Hochschule Landshut bisher. Spätentschlossene können sich für einige Studiengängen noch bis zum 12. September bewerben und bis zum 15. September einschreiben. Es sind noch Plätze frei für Automobil- und Nutzfahrzeugtechnik, Automobilwirtschaft- und Technik, Maschinenbau, Automobilinformatik, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Internationales Wirtschaftsingenieurwesen, Elektro- und Informationstechnik, Biomedizinische Technik und Ingenieurpädagogik. Das Wintersemester startet am 2. Oktober. Dann können auch Flüchtlinge und Asylbewerber verschiedene Vorlesungen aus allen Fakultäten kostenlos als Gasthörer besuchen. − red






comments powered by Disqus


Dokumenten Information
Copyright © PNP-Campus 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am


Studenten-Blogs




In Zusammenarbeit mit der Uni Passau und der TH Deggendorf bloggen auf der Campus-Seite der Passauer Neuen Presse auch Studenten zu folgenden Themen:






Die Uni Passau. Foto: Schöfer

Erstmalig hat die Universität Passau 2017 am Times Higher Education (THE) Ranking teilgenommen und...



Die Uni Passau ist beliebt. Foto: Uni Passau

Aus ganz Deutschland kommen Studierende nach Passau − doch was studieren sie denn nun...



Dreharbeiten zum Film LA BUENA VIDA - DAS GUTE LEBEN . Foto: Maschafilm

Der Deggendorfer Medienprofessor Jens Schanze (Buch und Regie) sowie Börres Weiffenbach (Kamera)...



Die Förderbescheide für das Pilotprojekt "WilDa" überreichte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (Mitte) im Technologie Campus Freyung im Kreise der Projektbeteiligten und der politischen Gäste an die Vertreter der TH Deggendorf und der Uni Freiburg. − Fotos: Püschel

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat gestern Abend am Technologie Campus Freyung den...



Schirmherrin Barbara Stamm kommt nach Deggendorf. Foto: dpa

Am 20. September 2017 geht es an der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) um "Industrielle...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Konzert

26.09.2017 /// 15:30 Uhr /// Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten /// Bad Reichenhall

Südliche Klänge - mit der Bad Reichenhaller Philharmonie.
Das "Wiesnzelt" am Stiglmaierplatz 2017

26.09.2017 /// 18:30 Uhr /// Löwenbräukeller /// München

Sagenhafte Oktoberfestatmosphäre im "Wiesnzelt" vom 15.09. bis 02.10.2017. www.daswiesnzelt.de
Standkonzert

26.09.2017 /// 19:30 Uhr /// Haus des Gastes /// Bayerisch Gmain

mit der Musikkapelle Piding.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Alain Frei - Mach dich frei

27.09.2017 /// 20:00 Uhr /// Statt-Theater /// Regensburg

"Woife's LOKschuppen"

27.09.2017 /// 20:00 Uhr /// Lokschuppen /// Simbach/Inn

Woife Berger, alias "Der Fälscher" lädt ein zu Musik, Kabarett und Gesprächen
Onslaught

27.09.2017 /// 20:00 Uhr /// Rockclub Garage /// München

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr







Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]








realisiert von Evolver