Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Uni Passau  |  17.12.2016  |  13:18 Uhr

Fit für den interkulturellen Schulalltag

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Unterschiedliche Herkunftsländer, Sprachkenntnisse und Werthaltungen stellen für Lehrkräfte eine besondere Herausforderung im Schulalltag dar. Um angehende Lehrer bereits in ihrer Ausbildung dafür fit zu machen, bietet der Lehrstuhl für Schulpädagogik unter der Leitung von Prof. Dr. Norbert Seibert regelmäßig Lehrveranstaltungen zum Erwerb interkultureller Kompetenz an.

Mit Förderung des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds, der mit dem Jahresthema "Aktives Lehrersein im 21. Jahrhundert" besonders die interkulturellen Begegnungen zwischen den beiden Nachbarländern forciert, wurde erneut eine zweisemestrige Lehrveranstaltung konzipiert, die auf deutscher Seite von Dr. Doris Cihlars, auf tschechischer Seite von Dr. Hana Andrášová sowie Dr. Thomas Pimingsdorfer vom Germanistischen Institut der Südböhmischen Universität in Budweis betreut wird.

Studierende erwerben dabei zunächst in mehreren Seminarsitzungen an ihren eigenen Universitäten theoretisches Wissen zu interkulturellen Grundlagen, Lernprozessen und Kommunikationsstrategien, bevor ein dreitägiges Blockseminar in Passau bzw. in Budweis (České Budějovice) beide Gruppen in einer Lehrveranstaltung zusammenführt.

Dieses Semester lag der Schwerpunkt auf dem Bereich Unterrichtsplanung, v. a. in multikulturellen und mehrsprachigen Klassen. Auf Einladung von Uta Hoffmann, Rektorin der grenznahen Grund- und Mittelschule Hohenau, durfte die Seminargruppe beim Unterricht mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen hospitieren, unterstützen und einer Fördereinheit im Bereich "Deutsch als Fremdsprache" beiwohnen. An der Universität wurden anschließend Grundlagen zur Unterrichtsplanung in beiden Ländern verglichen, interkulturelle Methoden und Planungselemente erörtert und gemeinsam Unterrichtssequenzen zu Themen der interkulturellen Unterrichtsarbeit, beispielsweise "Weihnachten", angefertigt. Die Passauer Studierenden hatten zudem praktische Lernaufgaben für ihre tschechischen Gäste erstellt, indem sie gemeinsam in Gruppen bei einem Stadtrundgang ein Quiz bearbeiten oder auf dem Passauer Christkindlmarkt Fragen bei Fieranten oder Besuchern stellten mussten.
Die Fortsetzung der Lehrveranstaltung findet im Sommersemester 2017 mit dem Gegenbesuch in Tschechien statt. − red






comments powered by Disqus


Dokumenten Information
Copyright © PNP-Campus 2017
Dokument erstellt am


Studenten-Blogs




In Zusammenarbeit mit der Uni Passau und der TH Deggendorf bloggen auf der Campus-Seite der Passauer Neuen Presse auch Studenten zu folgenden Themen:






Die Zahl der Studenten ist wieder gestiegen. − Foto: dpa

Die Zahl der Studenten in Bayern ist auf ein Rekordhoch gestiegen. Nach Angaben des...



Gleich drei Studenten des Bachelor Pflegepädagogik Studiums stammen aus der Familie Greifenstein. Foto: THD

Drei Mitglieder der Familie Greifenstein aus Obertraubling studieren den berufsbegleitenden Bachelor...



Gut entwickelt hat sich zum Beispiel der European Campus der TH Deggendorf in Pfarrkirchen, der seit zwei Jahren Studiengänge im Bereich Gesundheit und Technik anbietet. − Foto: Wagle

Immer mehr junge Menschen im Freistaat studieren – davon profitieren auch die...



Abt Wolfgang M. Hagl hat dem Freistaat angeboten, die alte Klosterökonomie per Erbbaurecht zu nutzen und für die Technische Hochschule umzubauen. − Foto: Roland Binder

Der Freistaat verfolgt die Pläne für Räume der Technischen Hochschule Deggendorf im Kloster des...



Mit dem Stipendium der PNP haben Studenten die Möglichkeit, neben ihrem Studium ein vollwertiges Redaktionsvolontariat zu absolvieren. − Foto: Thomas Jäger

Ein beliebiges Fach an einer Universität studieren und parallel eine journalistische Ausbildung zum...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Pullman Music Festival

20.10.2017 /// 10:00 Uhr /// Westernstadt Pullman City /// Eging am See

Country-, Country Rock- und Rockabilly-Musik.
Konzert

21.10.2017 /// Postsaal (Saal) /// Trostberg

Das Ruperti-Orchester bringt das Konzert für Querflöte und Orchester von W. A. Mozart zur...
Kurkonzert

21.10.2017 /// 10:00 Uhr /// Großes Kurhaus /// Bad Füssing

Es spielt das Kurorchester Bad Füssing unter der Leitung von Anna Hoppa.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Gerhard Polt & die Wellbrüder

22.10.2017 /// 11:00 Uhr /// k1 Saal /// Traunreut

Beethoven 7. Sinfonie

22.10.2017 /// 11:00 Uhr /// Konzerthaus Blaibach /// Blaibach

DISNEY ON ICE

22.10.2017 /// 11:00 Uhr /// Olympiahalle /// München

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr







Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]








realisiert von Evolver