Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




HS Landshut  |  21.03.2016  |  12:37 Uhr

Fakultät Interdisziplinäre Studien startet

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Die Hochschule Landshut hat zum Start des Sommersemesters die Fakultät Interdisziplinäre Studien neu gegründet. Hier werden in Zukunft die Bachelorstudiengänge "Gebärdensprachdolmetschen" und "Ingenieurpädagogik" sowie das Studium Generale und Sprachenangebote angesiedelt sein. Zur ersten Dekanin wurde Frau Prof. Dr. Karin-Elisabeth Müller gewählt. Sie hatte bereits das Vorgänger-Institut für interdisziplinäres Lernen geleitet. "Ein wichtiges Anliegen der neuen Fakultät ist es", so Müller, "mit fachübergreifenden Kooperationen sowie der Nutzung von Synergien einen gesellschaftlichen und wissenschaftlichen Mehrwert zu schaffen."

Prof. Dr. Karl Stoffel betonte auf der Gründungsversammlung des neuen Fakultätsrates: "Die Hochschule hat sich für die Strategie des interdisziplinären, lebenslangen Lernens entschieden. Daher ist die Gründung dieser Fakultät der konsequente nächste Schritt."

Zum Sommersemester begannen an der Hochschule 235 Studierende vor allem in Masterstudiengängen sowie im Bachelor Maschinenbau. Die Anzahl der insgesamt eingeschriebenen Studierenden bleibt damit wie im Vorjahr bei fast 5.000.

18 Studierende entschieden sich für den jetzt neu startenden Masterstudiengang Internationale Betriebswirtschaft. Neben der internationalen Ausrichtung der Studieninhalte finden die Vorlesungen und Prüfungen vorwiegend in englischer Sprache statt, was eine starke Internationalität des Masterstudienganges ermöglicht. Das zweite Semester kann optional an einer Partnerhochschule im Vereinigten Königreich oder in Irland absolviert werden. Ziel ist, einen Doppelabschluss zu erwerben.

Der Masterstudiengang eröffnet durch seine breite Ausrichtung vielfältige Möglichkeiten zum Einsatz im gehobenen betriebswirtschaftlichen Management. Neben der dafür notwendigen fachlichen Qualifikation werden Kompetenzen im Projektmanagement sowie im methodischen Knowhow erworben. Alle Module sind auf die Anforderungen international tätiger Unternehmen ausgerichtet. -red






comments powered by Disqus


Dokumenten Information
Copyright © PNP-Campus 2017
Dokument erstellt am


Studenten-Blogs




In Zusammenarbeit mit der Uni Passau und der TH Deggendorf bloggen auf der Campus-Seite der Passauer Neuen Presse auch Studenten zu folgenden Themen:






 - KitchenTales

"´Ich bin blind, ich bin blind, Hilfe, Hilfe!´ Alle schrien um Hilfe und gackerten aufgeregt...



 - Eva Dorfner

Tagtäglich laufen so viele Studenten die Dr.-Hans-Kapfinger-Straße hinauf. Entweder auf dem...



 - Foto: Lena Würmseher

Wir produzieren mehr als ein halbes Kilo Plastik am Tag. Das macht 200 Kilogramm im Jahr...



Regionale und saisonale Lebensmittel sind das A und O, wenn es um nachhaltige Ernährung geht...



 - Stephanie Eisenmann

Eine Höhle, ihre Bewohner leben hier nicht dauerhaft, sondern ziehen immer weiter...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Konzert

27.06.2017 /// 15:30 Uhr /// Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten /// Bad Reichenhall

Von der Oper bis zum Schlager, mit der Bad Reichenhaller Philharmonie.
Tollwood Festival: Tom Odell - Kaleo

27.06.2017 /// 19:00 Uhr /// Olympiapark Süd /// München

"Sommer im Park"

27.06.2017 /// 19:00 Uhr /// Musikpavillon/Kleiner Kursaal /// Bad Füssing

Mit den "Mosti Bären" aus Niederösterreich.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Tollwood Festival: M.Giesinger -Glas.....

28.06.2017 /// 18:00 Uhr /// Olympiapark Süd /// München

Bluetone - Söhne Mannheims

28.06.2017 /// 19:00 Uhr /// Festplatz am Hagen /// Straubing

In Originalbesetzung.
TOVE LO

28.06.2017 /// 20:00 Uhr /// Backstage Werk /// München

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr







Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]








realisiert von Evolver