Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Wo find ich das bloß?  |  18.04.2017  |  16:48 Uhr

Der DIY-Shopping-Guide

von Martina Liebl

Lesenswert (3) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 8 / 20
  • Pfeil
  • Pfeil




Im letzten Semester haben wir viel gelernt. Unter anderem, dass die Suche nach den richtigen Utensilien für unsere kreativen Projekte manchmal ein richtiger Spießrutenlauf sein kann. Damit Ihr immer auf Anhieb im richtigen Laden am richtigen Regal steht oder wenn Ihr einfach mal ein bisschen störbern und Euch inspirieren lassen wollt, dann ist das Euer Guide zum Glück: die besten DIY-Ausstattungsläden in Passau!

Tedi & Woolworth – Die Billigheimer

Woolworth

Woolworth | Martina Liebl

Woolworth - Martina Liebl


Tedi

Tedi | Martina Liebl

Tedi - Martina Liebl


Wenn Ihr irgendwelchen Krims oder auch den ein oder anderen Krams sucht um irgendetwas tolles draus zu do-it-youselfen, dann sind Tedi und Woolworth eigentlich immer die richtigen Läden. Besonders, wenn Ihr euer Portemonnaie schonen wollt. Beide Geschäfte verfügen sogar über ganz passable Bastelabteilungen. Bei Tedi findet Ihr sie gleich am Eingang. Bei Woolworth ist sie im Erdgeschoss an der Wand gegenüber des Eingangs. Besondere Experten sind die Beiden aber eben bei Krims-Krams, den man zum Basteln manchmal braucht, wie Kunstblumen, Bänder, Klebeband, Schachteln oder Deko, die umfunktioniert werden soll – und das für wenig Geld. Allerdings muss ich hier eine Warnung aussprechen: Ganz ganz viel ganz ganz billiges Bastelzeug kostet am Ende doch irgendwie immer mehr Geld, als man dachte. Komisch.

hand werk – Der Local

Hand Werk 1

Hand Werk 1 - Martina Liebl


Auf der Suche nach Stoffen, Kurzwaren und allem was zum Thema Handarbeiten und Nähen gehört, ist hand werk im Bratfischwinkel genau die richtige Adresse. Nicht nur, dass der Altstadt-Laden in der Straße mit dem wohl coolsten Namen liegt, nein, hier gibt es auch eine beachtliche Auswahl an Stoffen jeder Art, Form und Farbe. Dazu gibt's sehr freundliche und kompetente Beratung! Egal, ob Ihr eine Alte Jeansjacke up-cyclen wollt oder ob Ihr Euch ein fesches Dirndl für die Maidult nähen wollt – bei hand werk findet Ihr sicher den richtigen Stoff.

Hand Werk 2

Hand Werk 2 - Martina Liebl




Bauhaus - Für's Grobe

Bauhaus

Bauhaus | Martina Liebl

Bauhaus - Martina Liebl


Bauhaus Künstlerbedarf

Bauhaus Künstlerbedarf | Martina Liebl

Bauhaus Künstlerbedarf - Martina Liebl


Bauhaus Ein Regal der Bastelabteilung

Bauhaus Ein Regal der Bastelabteilung | Martina Liebl

Bauhaus Ein Regal der Bastelabteilung - Martina Liebl


Wenn's beim nächsten Projekt so richtig ans Eingemachte geht und ihr, statt des zweihundertsten Windlichts, vielleicht ein Bett oder ein Regal bauen wollt, dann ist Bauhaus Euer Laden des Vertrauens. Hier findet ihr alles von Werkzeugen über Baumaterialen bis zu Elektroinstallionskram. Eben alles was ein Baumarkt so hergibt. Darüber hinaus gibt es eine gut ausgestattete Bastel- und Künstlerbedarfabteilung. Die befindet sich rechts vom Eingang zwischen den Bilderrahmen und der Elektronik. Außerdem kann man bei Bauhaus auch günstig Pflanzen shoppen, damit das traute Blogger-Heim noch gemütlicher wird. Bauhaus liegt relativ zentral in der Nähe des DEZ und ist auch mit dem Bus ganz gut zu erreichen (Linie 8/9, 1/2 Schönleitnerweg). Im Bus ist auch immer genug Platz für 2m-Kanthölzer. Passt aber bitte auf die anderen Fahrgäste auf!

Drogerie Müller in der Wittgasse – Der Geheimtipp

Drogerie Müller kennen wir alle, gleich neben H&M in der Bahnhofstraße. Und als bastelwütige DIYerin stand auch ich schon in der Schreibwarenabteilung verzweifelt auf der Suche nach Federn. Da gab mir eine Verkäuferin den heißen Tipp: Müller in der Wittgasse.

Müller Drogerie Wittgasse

Müller Drogerie Wittgasse | Martina Liebl

Müller Drogerie Wittgasse - Martina Liebl


Die kleinere Filiale in der Innenstadt hat nämlich eine Bastelabteilung im im zweiten Stock und da gibt es allerhand exquisite Utensilien fürs gepflegte Selbermachen – allerdings oftmals nicht ganz so günstig.

Depot – für besondere Anlässe

Ebenfalls eher höherpreisig ist Depot in der Stadtgalerie. Dafür sind die Sachen hier meist sehr hochwertig verarbeitet. Besonders für kreative Geschenke und deren Verpackungen ist Depot ein guter Anlaufpunkt.

Kennt Ihr noch weitere Geschäfte, die die Blogger-Herzen von schere.design.papier höher schlagen lassen würden? Immer her damit - wir freuen uns über jeden Tipp!

 Und jetzt viel Spaß beim Shoppen, Entdecken und kreativ Sein!

Auf ein neues Semester mit Schlagbohrer und Feenstaub!

Tina <3






comments powered by Disqus


Dokumenten Information
Copyright © PNP-Campus 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




Über schere.design.papier




Kennt ihr das? Ihr seid in diesem total hippen skandinavischen Design-Laden und da gibt es diese unglaublich stylische Lampe… die euch einfach nicht aus dem Kopf geht. Aber natürlich viiiiiel zu teuer! Für uns kein Problem, denn selbst ist die Frau!
Auf unserem Do-It-Yourself-Blog schere.design.papier könnt ihr immer dabei sein, wenn wir mit Hammer, Kleber und einem Hauch von Feenstaub ans Werk gehen.

Viel Spaß beim Entdecken und Nachmachen wünschen euch
Patrizia, Tina, Maxi und Steffi <3

PS: Verfolgt unsere Projekte auch immer auf facebook und instagram.




Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]








realisiert von Evolver