Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Stop-Motion-Film  |  07.12.2016  |  10:00 Uhr

Tiere als Geschenk?

Eine kritische Betrachtung

von Hannah Wolf, Dana Neuleitner

Lesenswert (7) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 9 / 12
  • Pfeil
  • Pfeil




"Mama, Papa, ich will zu Weihnachten ein Haustier haben!" Das dürften viele Eltern auch in diesem Jahr wieder von ihren Kindern zu hören bekommen. Obwohl Hund, Katze und Co. als Weihnachtsgeschenk beliebt sind, sollte man sich vor der Anschaffung doch einige Gedanken darüber machen, ob man alle Voraussetzungen zur artgerechten Tierhaltung erfüllt. Denn sonst platzen die Tierheime einige Wochen nach Weihnachten wieder aus allen Nähten, da unüberlegte "Geschenke" nun doch zu pflegeintensiv geworden sind und abgegeben werden.

Um dieses Thema ein bisschen genauer zu beleuchten, habe ich an einem kleinen Stop-Motion-Film gebastelt.

Zur Erklärung: Bei der Stop-Motion-Filmtechnik wird mit Hilfe einzelner, kurz hintereinander geschalteter Bilder Bewegung erzeugt und so Objekten oder Figuren Leben eingehaucht. Die Fotos müssen dazu einzeln aufgenommen werden. Wichtig ist dabei, dass die Position der Figur (kann z.B. aus Knete, Lego-Steinen oder Papier bestehen) in jedem Bild sinnvoll verändert wird, damit später ein natürlicher Bewegungsfluss entsteht. Das ganze kann natürlich auch mit einer lebenden Person umgesetzt werden.

Ich hoffe, mein Video zum Thema "Gedanken vor der Tieranschaffung" gefällt euch und regt vielleicht auch ein wenig zum Nachdenken an.

Viel Spaß beim Anschauen wünscht euch
Hannah

 






comments powered by Disqus


Dokumenten Information
Copyright © PNP-Campus 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




Über ediTIERt




So mancher wird sich denken, über Tiere zu bloggen ist doch langweilig.
Wir von ediTIERt wollen euch das Gegenteil beweisen und Leute in Passau und Umgebung besuchen, die für deren Wohl kämpfen. Aber auch andere spannende Themen rund um die besten Freunde des Menschen warten nur darauf, entdeckt zu werden. Wir freuen uns auf eine tierisch gute Zeit mit euch! Euer ediTIERt – Team: Eva, Dana und Hannah
P.S. Wir sind auch auf Facebook und Instagram vertreten!




Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]








realisiert von Evolver