Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




13.11.2013  |  14:33 Uhr

Herzklopfen im neuen Innsteg

von Christina Bleisteiner

Lesenswert (21) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






"Danke Passau" im Restaurant Innsteg

"Danke Passau" im Restaurant Innsteg | Christina Bleisteiner

"Danke Passau" im Restaurant Innsteg - Christina Bleisteiner


Seit dem 30. Oktober hat das Restaurant Innsteg, das im Juni 2013 hart vom Hochwasser getroffen wurde, wieder geöffnet. "Wir mussten alles renovieren. Vor allem die Küche war nicht mehr zu gebrauchen", bedauert Frau Miemietz, Mitarbeiterin im Innsteg. Trotzdem hat das Innsteg-Team den Entschluss gefasst, wieder alles herzurichten und von vorne anzufangen. "Viele Menschen sind auch auf uns zugekommen, haben uns Mut zugesprochen und uns motiviert, unbedingt weiter zu machen." Während der Renovierung wurde die Chance für einige Umgestaltungen genutzt: zum Beispiel wurde ein Wintergarten angebaut. An einer Wand im Restaurant erinnert ein Gemälde an die vielen helfenden Hände nach der Katastrophe.

Aperitif "Innsteg"

Aperitif "Innsteg" | Christina Bleisteiner

....... - Christina Bleisteiner


Das Restaurant Innsteg liegt in direkter Nähe zur Uni, am Innufer mitten in der Stadt. Man kann sich also ohne Probleme mit der oder dem Auserwählten direkt vor dem Restaurant verabreden.
Betritt man dann den Gastraum durch die hölzernen Schwingtüren, steht man gleich in der Mitte des Raums und wird sofort von dem freundlichen und zuvorkommenden Personal an den Tisch geführt. Reservieren ist hier übrigens Pflicht – das Innsteg ist oft ausgebucht und gerade bei dem ersten Date ist eine fehlende Reservierung eine peinliche Panne.

Im Gastraum fühlt man sich sofort wohl: Das dunkle Holz an den Wänden und an der Decke sowie das rustikal gehaltene Mobiliar lassen den Raum gemütlich und warm wirken. Wenn man im Wintergarten sitzt, kann man den Ausblick über den Inn auf die Innstadt und das benachbarte Österreich genießen. Bei gedimmten Licht und Kerzenschein steht einem ersten Kennenlernen nun nichts mehr im Wege – außer vielleicht der Lärmpegel. Wenn alle Tische besetzt sind, entsteht ein ziemlich lauter Gesprächshintergrund, der störend wirken kann. Bei der Reservierung sollte man deshalb bei Bedarf nach einem ruhigeren Platz (z.B. im Wintergarten) fragen.

Gastraum Innsteg

Gastraum Innsteg | Christina Bleisteiner

Gastraum Innsteg - Christina Bleisteiner


Bei einem Blick in die  Speisekarte hat man nun die Qual der Wahl: Wechselnde Wochenkarten, "Innsteg Klassiker" (z.B. Sandwich, Burger oder Käsespätzle), Fleisch, Fisch, Vegetarisch oder Pasta – für jeden sollte etwas dabei sein. Die Preise sind nicht ganz günstig. Aber auch für den Studentengeldbeutel finden sich hier Gerichte. Vor allem die Wochenkarte ist eine gute Alternative. Hier gibt es Speisen zwischen 5,90€ (Kürbissuppe mit Maronenschaum und gebeiztem Lachs) und 24,00€ (medium gebratenes Rinderfilet). Außerdem darf man bei einem ersten Date schließlich auch mal etwas mehr ausgeben. Ergänzt wird die Speisekarte durch die Getränke: egal ob eine Flasche Wein, Cocktails oder einfaches Wasser – die Auswahl ist groß.
Wir bestellten uns einen Cheeseburger für 8,90 € und ein Zanderfilet auf Pilzrisotto für 16,50 €.

Zanderfilet im Innsteg

Zanderfilet im Innsteg | Christina Bleisteiner

Zanderfilet im Innsteg - Christina Bleisteiner


Cheeseburger im Innsteg

Cheeseburger im Innsteg | Christina Bleisteiner

Cheeseburger im Innsteg - Christina Bleisteiner


Auch wenn das Restaurant voll ist, muss man nicht lange auf sein Essen warten. Wenn die Stimmung bei eurem Date also anfangs noch etwas angespannt ist, müsst ihr keine große Wartezeit überbrücken. Innerhalb von 15 Minuten stehen die Teller auf dem Tisch und dann darf auch mal geschwiegen werden. Denn wie jeder Koch weiß: Je größer die Stille bei den Gästen, desto besser das Essen – und das ist im Innsteg wirklich gut. Die Qualität stimmt, die Portionen sind ausreichend groß und jeder Bissen ist ein Genuss.

Nach dem Essen kann man den Abend bei einer Tasse Kaffee oder einer kleinen Nachspeise gemütlich ausklingen lassen. Unser Tipp: Ein abschließender, kleiner Spaziergang am Ufer des Inns rundet das erste Date perfekt ab!

Bewertung Innsteg

Bewertung Innsteg | Christina Bleisteiner

Bewertung Innsteg - Christina Bleisteiner


Innsteg
Innstr. 15
94032 Passau
Telefon 0851 – 51257
www.innsteg.de
Öffnungszeiten
Montag und Mittwoch-Samstag
09:00 - 01:00 Uhr (warme Küche 11:30 - 22:30 Uhr)
Sonntag
09:00 - 23:00 Uhr (warme Küche 11:30 - 21:30 Uhr)
Dienstag Ruhetag



Information


Außerdem haben wir in der Kategoie "Das perfekte Restaurant für das erste Date" noch das Venti Tre und die Loungerie getestet.





comments powered by Disqus


Dokumenten Information
Copyright © PNP-Campus 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




Über Studentenfutter




Studentenfutter – Das ist der neue Food-Blog über Passauer Restaurants. Studenten testen für Studenten! In welchen Restaurants verliebt man sich am schönsten bei einem Glas Wein? Wo findet man Glückseligkeit im Genuss kreativer Speisen und welche Gaststätte garantiert einen rundum gelungenen Abend?

Studentenfutter – Das ist verständliche Kritik und unterhaltsame Information rundum die schönste Nebensache der Welt: Essen. Für euch stellen wir die Passauer Restaurantszene auf den Kopf und werfen einen Blick hinter die Kulissen.

Studentenfutter – Das ist deine Adresse für leidenschaftlichen Genuss!

Gutes Essen ist unser Auftrag.

Die Blog-Autoren: Marvin Heusinger, Christina Bleisteiner, Katrin Fritzenwallner, Laura Dirnberger

Studentenfutter auf Facebook
Studentenfutter auf Youtube


Hier schreiben Studenten der Universität Passau. Im Rahmen einer wissenschaftlichen Übung am Lehrstuhl für Medien und Kommunikation unter der Leitung von Professor Thomas Knieper erstellen sie ihre eigenen Blogs. Darin nehmen sie die Uni von innen unter die Lupe, testen Passaus Lifestyle-Qualitäten oder geben ihren Kommilitonen Tipps fürs Leben als Student.




Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]








realisiert von Evolver