Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Passau  |  28.10.2015  |  18:00 Uhr

Vielleicht lieber klassisch?

Das steckt hinter dem Blog "Papier & Zelluloid"

von Julia Gabauer, Sonja Seidl, Gregor Weber

Lesenswert (11) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 14 / 14
  • Pfeil
  • Pfeil




Aloha liebe Leser

und willkommen auf unserem Kulturblog "Papier & Zelluloid" - oder kurz PuZ genannt. Das "P" könnte aber auch für Passau stehen. Hier studieren wir nämlich Medien und Kommunikation im dritten Semester. Neben unserem Studium sind wir alle drei leidenschaftliche Buch- und Filmfreaks, die auf moderne Werken stehen. Doch dieses Semester stellen wir uns der Herausforderung und rezensieren längst vergessene Klassiker. Wir widmen uns Büchern und Filmen, die jeder kennen sollte, mit denen man sich aber nie beschäftigt: von der Pflichtlektüre aus dem Schulunterricht bis hin zum Meilenstein der Filmgeschichte in Schwarz-Weiß. Wir entstauben Kultur für euch und zeigen, was wir beim Lesen und Zusehen erleben. Deswegen nehmen wir beim Schreiben kein Blatt vor den Mund. Wir testen die Werke auf Herz und Nieren: Sind sie heutzutage völlig out oder kann der Homo modernicus doch noch etwas daraus lernen? Ganz nach dem Motto: "Vielleicht lieber klassisch".

Doch auch Beiträge aus dieser Zeit dürfen nicht fehlen. Unter dem Titel "Blick in die Kulturkiste" schauen wir hinter die Kulissen und interviewen andere Bücher- und Filmfans, die ihre Leidenschaft vielleicht sogar zum Beruf gemacht haben. Und sicher findet sich auch der eine oder andere Beitrag direkt aus dem Passauer Campusleben.

Damit ihr nicht nur den Blog, sondern auch uns besser kennenlernt, stellen wir uns noch kurz vor.


Sonja

Sonja | Dana Neuleitner

Sonja - Dana Neuleitner


Sonja (24) pendelt für die Uni täglich mit der Bahn nach Passau und vertreibt sich die Zeit im Zug mit Lesen. Wenn sie abends nach Hause kommt, wird erst mal ein Film eingelegt – manchmal auch derselbe fünfmal hintereinander, bis sie ihn auswendig kann. Durch die Literaturklassiker hat sie sich in der Schule gerne gemogelt, indem sie anstelle von "Maria Stuart" oder "Woyzek" einfach deren Inhaltszusammenfassungen gelesen hat. Aber hat das nicht jeder gemacht?

Lieblingsbücher: A Single Man (Christopher Isherwood), ES (Stephen King), Stolz und Vorurteil (Jane Austen)
Lieblingsfilme: Me Without You, Lost In Translation, Castaway On The Moon, Filme von Tim Burton, Jim Jarmusch und Wes Anderson, mit Michelle Williams, Colin Firth und Gary Oldman
Unser Blog: ist nur ein Versuch. ;)

Julia

Julia | Dana Neuleitner

Julia - Dana Neuleitner


Julia (23) liebt Bücher, seit sie denken kann. Laut ihrer Cousine hat sie die Kunst des Speedreadings perfektioniert und verschlingt einen Wälzer schon mal in wenigen Stunden. Ob sie ein Buch mag, erkennt man an den Soßenflecken, Schokoladenfingerabdrücken und herausfallenden Seiten. Das heißt, sie hat es schon in allen Lebenslagen gelesen. Filme und Serien sind ihre zweite Sucht. Mittlerweile hat sie so viele Exemplare angehäuft, dass sie sich neben einem Ankleidezimmer eine Bibliothek mit Fernsehecke wünscht.

Lieblingsbücher: Harry-Potter-Reihe, Das Schicksal ist ein mieser Verräter, Amor-Trilogie
Lieblingsfilme: Der Pferdeflüsterer, Der Herr der Ringe, Horrorfilme aller Art, Serien aus den 90ern
Unser Blog: vereint modern und klassisch, soll andere inspirieren und vor allem Spaß machen.


Gregor

Gregor | Dana Neuleitner

Gregor - Dana Neuleitner


Gregor (26) hat trotz Nebenjob die ein oder andere freie Minute und verbringt diese gerne damit, sich mehr oder weniger sinnvolle Videos auf YouTube anzuschauen. Manchmal verbringt er seine Zeit auch produktiv mit Binge-Watching von Serien und Filmen. Doch obwohl er oft von Freunden um Rat gefragt wird, welchen Film sie sich an ihrem "Netflix and Chill"-Abend anschauen sollen und auch schon Filmexperte genannt wurde, hat er von den Klassikern der Filmgeschichte nicht sehr viel Dunst.

Lieblingsbücher: Der Söldner (A.J. Quinnell)
Lieblingsfilme: Man on Fire, 12 Angry Men, Das Fenster zum Hof, Inception, Alles von und mit Denzel Washington.
Unser Blog: soll die Leser auf eine spannende Reise in die Vergangenheit mitnehmen.

Jetzt da ihr einen Eindruck habt, wer am anderen Ende des Bildschirms sitzt, bleibt uns nur Folgendes zu sagen: Wir freuen uns auf eine klass(isch)e Reise! Wenn ihr Meinungen oder Wünsche habt, schreibt uns gerne auch auf Facebook oder Twitter.

Bis zum nächsten Mal,

eure PuZ-Blogger






comments powered by Disqus


Dokumenten Information
Copyright © PNP-Campus 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




Über Papier&Zelluloid




Aloha liebe Leser,
willkommen auf unserem Kulturblog "Papier & Zelluloid", liebevoll PuZ genannt. Ihr kennt Goethe, Schiller und "Vom Winde verweht" nur vom Namen? Kein Problem, denn wir wagen uns dieses Semester an vergessene Buch- und Filmklassiker und finden für euch heraus, ob sie überhaupt lesens- und sehenswert sind. Unter der Rubrik "Blick in die Kulturkiste" schauen wir außerdem hinter die Kulissen und interviewen Buch- und Filmfans.
Wenn ihr Meinungen oder Wünsche habt, könnt ihr uns gerne auf Facebook oder Twitter schreiben.

Viel Spaß wünschen euch eure PuZ-Blogger




Hier schreiben Studenten der Universität Passau. Im Rahmen einer wissenschaftlichen Übung am Lehrstuhl für Medien und Kommunikation unter der Leitung von Professor Thomas Knieper erstellen sie ihre eigenen Blogs. Darin nehmen sie die Uni von innen unter die Lupe, testen Passaus Lifestyle-Qualitäten oder geben ihren Kommilitonen Tipps fürs Leben als Student.




Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]








realisiert von Evolver