RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Professoren Panorama

Video: Professoren-Polonaise

Hallo liebe PuZ-Gemeinde! Habt ihr euch schon mal gefragt, was die Professoren der Uni Passau für einen Filmgeschmack haben? Wir haben uns bei fünf Dozenten umgehört, was ihre liebsten Filmklassiker sind und welche sie doof finden. Mit dabei sind:Prof. Dr. Jan-Oliver Decker: Professur für Neuere Deutsche Literaturwissenschaft / Mediensemiotik Prof...





Video-Challenge  |  24.01.2016  |  10:00 Uhr

Wer bin ich?

PuZ Team: v.l. Julia, Sonja, Gregor - Gregor Weber

Kennt ihr das Ratespiel "Wer bin ich?". Jenes, bei dem man auf Kindergeburtstagen, Partys und Spieleabenden diesen Zettel auf der Stirn kleben hat und herausfinden muss, was darauf steht. Wir haben uns der Challenge gestellt, wer die meisten Buch- und Filmfiguren errät. War gar nicht so einfach - aber seht selbst. Um "Wer bin ich...





17.01.2016  |  13:30 Uhr

Studentin als Chaos-Königin

Der Wissenschaftler Dr. Howard Bannister (Ryan O'Neil) lernt die flippige Studentin Judy Maxwell (Barbra Streisand) kennen. - Warner Bros. Entertainment

Schon mal als Spinner bezeichnet worden? Meistens ist das ja wenig schmeichelhaft. Auf Englisch heißt Spinner allerdings "screwball" und bezeichnet einen nach außen geworfenen Baseball, der unberechenbar ist. Dieser Begriff prägte das Genre der Screwball-Komödie. Solche Streifen gab es vor allem in den 30er- und frühen 40er-Jahren...





10.01.2016  |  09:00 Uhr

Sprachwitz und Sexismus dekadent verpackt

"Das Bildnis des Dorian Gray" ist der einzige Roman des irischen Schriftstellers Oscar Wilde. - Julia Gabauer

Bücherlesen ist meistens so einfach wie das kleine Einmaleins. Eine erfahrene Leseratte weiß normalerweise, was ihr gefällt und sucht ihren Lesestoff danach aus. In letzter Zeit habe ich aber bemerkt, dass ich dabei ziemlich bequem geworden bin. Deswegen habe ich mir diesmal etwas ganz anderes ausgesucht: "Das Bildnis des Dorian Gray"...





04.01.2016  |  10:30 Uhr

Psycho

Psycho von Alfred Hitchcock aus dem Jahr 1960 - Gregor Weber

Diesmal gibt es von uns ein etwas anderes Format unserer altbewährten Filmkritik. In Form eines Videos erfahrt ihr diesmal, was ich von "Psycho", dem Hitchcock-Klassiker überhaupt, halte.





27.12.2015  |  09:00 Uhr

Der Goethe von morgen

Unsere Klassiker - Gregor Weber

Harry Potter, Inception, Django Unchained - fast jeder hat sie gelesen oder gesehen. Wir glauben, dass man sie auch in mindestens 50 Jahren noch kennen wird. In unserem zweiten PuZ-Podcast haben wir uns über sie und andere Klassiker von morgen unterhalten. Aber hört selbst: Gregors Top 3: 1. "Inception" (2010) von Regisseur Christopher Nolan mit...





20.12.2015  |  09:00 Uhr

Tolerante Trolle

"Sturm im Mumintal" von Tove Jansson - Sonja Seidl

Vor kurzem habe ich auf dem Dachboden eine Entdeckung gemacht: Zwischen alten Karl-May-Schinken versteckte sich "Sturm im Mumintal" von Tove Jansson. Sofort musste ich an diese Animeserie aus den 90ern denken, in denen die weißen, nilpferdähnlichen Trolle diverse Abenteuer erleben. An einen Sturm konnte ich mich nicht mehr erinnern...





13.12.2015  |  11:00 Uhr

Alle Jahre wieder

 - Foto: Julia Gabauer/Collage: Sonja Seidl

Weihnachten ist die Zeit der Traditionen. Für den einen sind es Zimtsterne in rauen Mengen, für den anderen das Zusammensein mit der Familie und für den dritten der Lieblingsweihnachtsfilm aus der Kindheit. Wir von PuZ haben uns bei Glühwein und Keksen zusammengesetzt und über unsere persönlichen Filmklassiker gesprochen...





06.12.2015  |  10:00 Uhr

Eine Mordsweihnacht

"Lady in the Lake" USA 1947 - Metro-Goldwyn-Mayer

Das zweite Licht am Adventskranz brennt und die ersten Türchen des Adventskalenders sind geöffnet, doch wirklich in Weihnachtsstimmung bin ich nicht. Temperaturen, die fast im zweistelligen Bereich liegen, machen es einem auch nicht leicht. Deshalb dachte ich mir: Es ist Zeit für einen Weihnachtsfilm...





Buchkritik  |  29.11.2015  |  09:00 Uhr

Sex, Drugs und Jazz

Unterwegs - Collage: Sonja Seidl

Ihr kennt das bestimmt: diesen Wunsch, einfach alles hinzuschmeißen, in ein Auto zu steigen und weg. Jack Kerouac hat das in den 1940er Jahren mehrmals gemacht und ein Buch darüber geschrieben. Sein Werk "Unterwegs" wurde schnell zum Manifest der Beatniks, einer literarischen Subkultur in den 50ern, die oft mit den heutigen Hipstern verglichen wird...





22.11.2015  |  07:00 Uhr

Wie Katz' und Maus

Brick (Paul Newman) und Maggie (Elizabeth Taylor). - Warner Home Video

Ein Ehepaar streitet sich. Die Frau, eine dunkelhaarige Schönheit, ruft atemlos: "Soll ich dir sagen, wie mir zumute ist? Ich komme mir die ganze Zeit über vor wie eine Katze auf einem heißen Blechdach!" Ihr Mann hält seinen stechend blauen Blick von ihr abgewandt, fixiert starr das Whiskeyglas, das er in seinen Händen rollt...





15.11.2015  |  09:00 Uhr

Mord, Party und Champagner

"Cocktail für eine Leiche" USA 1948, Alfred Hitchcock - Gregor Weber

Nachdem meine PuZ-Kollegin Sonja letzte Woche den schlechtesten US-Film aller Zeiten vorgestellt hat, habe ich mich für euch auf die Suche nach etwas Hochwertigerem gemacht. Fündig wurde ich bei einem der besten und auch einflussreichsten Regisseure Hollywoods: dem "Master of Suspense himself", Sir Alfred Hitchcock, und seinem wenig bekannten...





08.11.2015  |  09:00 Uhr

Auch mit viel Fantasie nicht zu retten

Plan 9 aus dem Weltall - Sonja Seidl

Ein Ufo, das sichtbar an einem Draht befestigt ist, und wackelige Grabsteine aus Karton - es klingt wie ein schlechter Scherz, aber 1959 hat Regisseur Edward D. Wood jr. tatsächlich diesen Film gedreht: "Plan 9 aus dem Weltall" (Original: "Plan 9 from Outer Space"), heute bekannt als schlechtester US-Film aller Zeiten...





Passau  |  28.10.2015  |  18:00 Uhr

Vielleicht lieber klassisch?

PuZ Team: v.l. Julia, Sonja, Gregor - Dana Neuleitner

Aloha liebe Leser und willkommen auf unserem Kulturblog "Papier & Zelluloid" - oder kurz PuZ genannt. Das "P" könnte aber auch für Passau stehen. Hier studieren wir nämlich Medien und Kommunikation im dritten Semester. Neben unserem Studium sind wir alle drei leidenschaftliche Buch- und Filmfreaks, die auf moderne Werken stehen...






Über Papier&Zelluloid




Aloha liebe Leser,
willkommen auf unserem Kulturblog "Papier & Zelluloid", liebevoll PuZ genannt. Ihr kennt Goethe, Schiller und "Vom Winde verweht" nur vom Namen? Kein Problem, denn wir wagen uns dieses Semester an vergessene Buch- und Filmklassiker und finden für euch heraus, ob sie überhaupt lesens- und sehenswert sind. Unter der Rubrik "Blick in die Kulturkiste" schauen wir außerdem hinter die Kulissen und interviewen Buch- und Filmfans.
Wenn ihr Meinungen oder Wünsche habt, könnt ihr uns gerne auf Facebook oder Twitter schreiben.

Viel Spaß wünschen euch eure PuZ-Blogger




Hier schreiben Studenten der Universität Passau. Im Rahmen einer wissenschaftlichen Übung am Lehrstuhl für Medien und Kommunikation unter der Leitung von Professor Thomas Knieper erstellen sie ihre eigenen Blogs. Darin nehmen sie die Uni von innen unter die Lupe, testen Passaus Lifestyle-Qualitäten oder geben ihren Kommilitonen Tipps fürs Leben als Student.




Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]








realisiert von Evolver