Icon Breadcrumb Sie sind hier:




01.06.2016  |  10:00 Uhr

Klavier und Co.

Wir zeigen euch die Musikhäuser Musik Schacherl und Piano Mora

von Michael Bartel

Lesenswert (16) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 6 / 9
  • Pfeil
  • Pfeil




Um musizieren zu können, benötigt es Instrumente. In Passau gibt es dafür mehrere Musikläden, die jeden Geschmack bedienen. Zwei davon möchte ich euch  vorstellen.

Zuerst zeigt euch der Verkäufer Siegfried Roithner, der seit über 30 Jahren im Musikgeschäft aktiv ist, das Musikhaus Schacherl in der Neuburger Strasse 110. Dort wird auf über 200qm Ausstellungsfläche ein breites Sortiment, das von Musikelektronik über Musikinstrumente bis zu Verleihequipment reicht, angeboten:

Link zur Webseite: http://www.musik-schacherl.de

Als nächstes führt euch Carlos Mora über die 1.000 qm Ausstellungsfläche des Klavierhauses Mora am Nibelungenplatz 5. Ob kaufen, mieten, warten oder stimmen - hier gibt es alles rund ums Piano:

Link zur Webseite: http://www.pianomora.de

Was ist euer Lieblings-Musikladen in Passau? Kommentiert und folgt uns auf Facebook!

Stay tuned!
Bis zum nächsten Mittwoch!
www.facebook.com/musikflusspassau/






comments powered by Disqus


Dokumenten Information
Copyright © PNP-Campus 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




Über Musikfluss




Kommt man als Quietschie nach Passau macht sich vor allem ein Eindruck breit: Hier feiern alle Studenten nur zu Elektro. Von der Camera über Cubana bis zum Frizz immer nur dasselbe. Und die "Locals"? Hören doch bestimmt alle ‘Blasmusi'!

Kratzt man aber nur ein bisschen an der Oberfläche, merkt man schnell, dass Passau doch einiges mehr zu bieten hat. Wir, das sind Michi, Lukas, Jakob und Amelie, wollen mit euch die Musikflüsse von Passau entdecken. Also Kopfhörer auf und laut drehen!

Folgt uns auch gerne auf Facebook




Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]








realisiert von Evolver