Icon Breadcrumb Sie sind hier:


  • Artikel 8 / 9
  • Pfeil
  • Pfeil




"Es läuft doch sowieso überall dieselbe Musik!", hört man viele sagen. Und das mag zutreffen, wenn man seine Abende in den Clubs des Passauer Nachtlebens oder bei ein, zwei, drei Maß auf der Dult verbringt. Doch welche "Sounds" treiben die Leute auf den Straßen der Dreiflüssestadt an? Zu welchen Songs entspannen die, die sich nicht an den Wochenenden mit elektronischer Musik beschallen lassen? Welche Konzerte besuchen die Jungen, welche die Alten? oder kurz: Was hört Passau? Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, haben wir unsere rasenden Reporter Lukas und Jakob los geschickt, um bei den Menschen auf der Straße nachzuhaken. Auch wenn das nicht immer einfach war...

Zu Beginn lässt sich eines mit Sicherheit sagen: Der Passauer ist generell kamerascheu! Waren die Meisten auf die Frage nach ihrem Musikgeschmack noch recht auskunftsfreudig, suchten fast genauso viele beim Anblick unserer TV-Ausrüstung schnell das Weite. So trafen wir neben einem schüchternen jungen Mädchen, das auf Death Metal stand, auch auf eine ältere Dame aus Bella Italia, die rein gar nichts mit deutscher Musik anzufangen wusste und uns gleich ein Liedchen aus ihrer Heimat trällerte. Die Musikgeschmäcker in Passau sind so verschieden wie seine Einwohner: Von Metal, über Schlager, bis hin zu Klassik war eigentlich alles dabei. Doch seht's euch am besten selbst in unserem Video an. Lauscher auf und laut drehen!






comments powered by Disqus


Dokumenten Information
Copyright © PNP-Campus 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




Über Musikfluss




Kommt man als Quietschie nach Passau macht sich vor allem ein Eindruck breit: Hier feiern alle Studenten nur zu Elektro. Von der Camera über Cubana bis zum Frizz immer nur dasselbe. Und die "Locals"? Hören doch bestimmt alle ‘Blasmusi'!

Kratzt man aber nur ein bisschen an der Oberfläche, merkt man schnell, dass Passau doch einiges mehr zu bieten hat. Wir, das sind Michi, Lukas, Jakob und Amelie, wollen mit euch die Musikflüsse von Passau entdecken. Also Kopfhörer auf und laut drehen!

Folgt uns auch gerne auf Facebook




Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]








realisiert von Evolver