Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





  • Artikel 1 / 1
  • Pfeil
  • Pfeil




Für uns MoveFit-Blogger geht nun ein schweißtreibendes, aber vor allem spannendes Sommersemester zu Ende. Wir blicken zurück auf herausfordernde Challenges, neue und interessante Sportarten und leckere Rezepte, kurzum eine Menge Spaß am gesunden und sportlichen Lebensstil. Wir hoffen, auch ihr habt unsere Begeisterung an der Bewegung gespürt und habt das ein oder andere ausprobiert...

Der Weg ist das Ziel: Move Fit!

Gerade als personifizierte Männerquote war meine persönliche Motivation für dieses Projekt enorm hoch. Meine fitten und ehrgeizigen Partnerinnen wussten mich in vielerlei Hinsicht herauszufordern und schenkten schließlich keine Episode unseres Geschlechterkampfes her. Aber um Sieg oder Niederlage ging es in erster Linie auch nicht, sondern um persönliche Höchstleistungen und den Triumph über den inneren Schweinehund. Ich persönlich – aber ich denke, ich spreche auch für meine Mit-Bloggerinnen – bin sowohl körperlich als auch mental vorangekommen. Denn Sport und der gesunde Lebensstil wirken sich auch positiv auf den Geist aus, ja meistens ist er sogar Kopfsache.

Setzt euch Ziele



Wer sich Ziele im Leben setzt, hat frühmorgens immer einen guten Grund aufzustehen. Wenn ihr ein konkretes Bild davon habt, was ihr erreichen wollt – ob Sixpack oder nur ein paar Kilo weniger, ob Marathon oder erst mal die Innrunde – wichtig ist, dass ihr eure Ziele visualisiert und dann daran arbeitet, sie zu erreichen.

Ziele: Ob sportlich, gesundheitlich oder ästhetisch

Ziele: Ob sportlich, gesundheitlich oder ästhetisch | Joanna Becker

Ziel: Ästhetisch, sportlich, gesundheitsbewusst - Joanna Becker


Besser als FastFood: Steak und Kartoffelecken

Besser als FastFood: Steak und Kartoffelecken | Michael Geisselbrecht

Besser als FastFood – Steak, Kartoffelecken und Kräuterquark-Dip - Michael Geisselbrecht


Keine Ausreden



"Ich würde ja gerne, aber ich habe keine Zeit" – das entschuldigt euch eventuell bei euren Freunden, aber näher an eure Ziele bringt es euch auch nicht. Schafft euch selbst gegenüber Verantwortung, wenn ihr etwas wollt, tut was nötig ist und findet keine Ausreden. Auch gesunde Rezepte gehen schnell und sind besser als Fastfood.

Sucht euch einen Trainingspartner



Erstens ist geteiltes Leid halbes Leid und zweitens macht zusammen alles mehr Spaß. Findet jemand, mit dem ihr gemeinsam Sport machen könnt. Ihr werdet euch gleichermaßen herausfordern und motivieren und euch so gegenseitig zu neuen Höchstleistungen anspornen.

Der Wettkampf motiviert

Der Wettkampf motiviert | Julia Kiritschuk

Der Wettkampf motivert - Julia Kiritschuk


Das Wichtigste ist: Behaltet euch den Spaß!

Der ganze gesunde und fitte Lebenstil basiert darauf, dass man Spaß an ihm findet und ihn gerne lebt. Ihr solltet euch nicht zwingen müssen. Überwindung gehört zu jedem Abschnitt, aber ihr solltet eine Sportart finden, die zu euch passt. Nicht jeder joggt gerne, mancher fährt lieber mit Inline-Skates oder dem Fahrrad. Was wir von MoveFit euch mitgeben wollen, ist der Spaß an der Bewegung und der Genuss am gesunden Schlemmen. In diesem Sinne:

Danke, goodbye und bleibt fit!






comments powered by Disqus


Dokumenten Information
Copyright © PNP-Campus 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




Über MOVE FIT




MOVE FIT! - Wir bringen Bewegung in deinen Sommer! Mit spannenden Workouts, ausgefallenen Sportarten, leckeren und gesunden Rezepten sowie fordernden Challenges wollen wir in dir die Lust an der Bewegung wecken und dich für die Badesaison fit machen. Denn abgerechnet wird am Donaustrand!

Lass dich inspirieren und motivieren die Übungen nachzumachen, neue Disziplinen für dich zu entdecken, gesund zu schlemmen und es deinen Freunden zu beweisen! Move fit!

Sportliche Grüße von Julia, Lea, Anne, Michael, Theresa und Alina



MOVE FIT auf Facebook
Hier schreiben Studenten der Universität Passau. Im Rahmen einer wissenschaftlichen Übung am Lehrstuhl für Medien und Kommunikation unter der Leitung von Professor Thomas Knieper erstellen sie ihre eigenen Blogs. Darin nehmen sie die Uni von innen unter die Lupe, testen Passaus Lifestyle-Qualitäten oder geben ihren Kommilitonen Tipps fürs Leben als Student.




Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]








realisiert von Evolver