Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Ein kleiner Jahresvorblick  |  31.12.2015  |  16:00 Uhr

Was bringt das Jahr 2016?

von Laura Wanninger

Lesenswert (11) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 6 / 38
  • Pfeil
  • Pfeil




Nach stundenlangem Raclette- oder Fondueschlemmen ist der Bauch kurz vorm Platzen, gegossene Bleifiguren prophezeien verschiedenste Zukunftsaussichten, in der Luft liegt der Geruch von ausgebrannten Krachern, die gut gefüllten Sektgläser klirren und im Fernsehen läuft, wie jedes Jahr,  Dinner for One.


| Foto: Julia Kronawitter

- Foto: Julia Kronawitter


Viele von euch verbinden diese Dinge mit dem bevorstehenden Abend, denn in ein paar Stunden ist das Jahr 2015 schon wieder rum - es wird Silvester gefeiert. Natürlich blickt man automatisch auf die vergangenen 365 Tage zurück, lässt schöne, emotionale und lustige Momente und Erlebnisse in Gedanken Revue passieren. Wir von Mittendrinn wollen euch aber stattdessen auf einen kleinen Ausflug ins kommende Jahr mitnehmen und haben einen kleinen Jahresvorblick für euch:

Jodel ist nicht mehr anonym
Alle Verfasser des digitalen Klowand-Gekritzels, egal ob lustig, gewagt oder philosophierend, werden entlarft.
Ein Skandal folgt dem Anderem, Streit ist vorprogrammiert und dutzende Beziehungen überleben diese Offenbahrungen nicht.

Männerüberschuss in Passau
Der Jahrhundert-Crash von Beziehungen nach den Jodelskandalen lässt Single-Frauen in Passau wieder hoffen. Zum ersten mal seit der Veröffentlichung des ersten Star Wars Teils herrscht ein Überschuss an Single-Männern in der Drei-Flüsse-Stadt - also Ladies, auf los geht's los.

Neue Veranstaltung an der Uni: WÜ: Raus aus der Friendzone - wie man das Unmögliche schafft
Die Frage aller Fragen wird geklärt. Nach etlichen Versuchen die scheinbar undurchdringlichen Türen der allseitsbekannten Friendzone zu durchbrechen führt Herr Oswald die Studierenden der Universität Passau in genau diese Technik ein.

Leonardo di Caprio gewinnt endlich einen Oscar
Schlagzeile des Jahres: Leonardo di Caprio hält endlich einen Goldjungen in den Händen. Erst bei seiner bereits fünften Nominierung für den Oscar erkennt die Jury der Academy Awards das Talent des Hollywood-Stars an. Statt ihm geht dieses Jahr die Sammlung seiner traurigen Gesichter leer aus.

Revolution des Schulsystems: G7
Kinder sollen noch schneller fit für den Arbeitsmarkt werden, deshalb wird das Gymnasium übersprungen. Nach drei Jahren Kindergarten und vier Jahren Grundschule gehts einfach direkt an die Universitäten.

Natürlich sind unsere kleinen Jahresvorblicke nicht unbedingt ernst zu nehmen, aber dem lieben Leo drücken wir trotzdem die Daumen für nächstes Jahr.
Euch wünschen wir eine super-klasse-tolle Silvesternacht und einen guten, sicheren Rutsch ins neue Jahr! Lasst es krachen!

Eure Laura






comments powered by Disqus


Dokumenten Information
Copyright © PNP-Campus 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




Über MittendrINN




MittendrINN: Das sind Krissy, Laura, Christina, Madeleine, Marlene und Eileen. Wir wollen mehr Schwung und Farbe in euer Studentenleben in Passau bringen und versorgen euch deshalb zweimal die Woche mit Tipps aller Art rund um das Thema Lifestyle. Ob Partyspiele, Lerntipps oder günstige Studentenrabatte - wir haben jederzeit Anregungen und Ideen für euch auf Lager.

Ihr wollt immer up to date sein? Dann folgt unserem Blog. Denn wir sind MittendrINN.






Hier schreiben Studenten der Universität Passau. Im Rahmen einer wissenschaftlichen Übung am Lehrstuhl für Medien und Kommunikation unter der Leitung von Professor Thomas Knieper erstellen sie ihre eigenen Blogs. Darin nehmen sie die Uni von innen unter die Lupe, testen Passaus Lifestyle-Qualitäten oder geben ihren Kommilitonen Tipps fürs Leben als Student.




Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]








realisiert von Evolver