Icon Breadcrumb Sie sind hier:




Alle Jahre wieder  |  26.11.2015  |  18:00 Uhr

Hilfe, wem schenke ich was zu Weihnachten?!

von Kristin Knoll

Lesenswert (4) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 9 / 38
  • Pfeil
  • Pfeil




Nur noch 28 Tage bis Weihnachten und ihr habt noch keine Idee, was ihr wem schenken sollt? Dann seid ihr bei uns genau richtig! Wir spielen heute mal Christkind und geben euch ein paar kreative Tipps, wie ihr für jeden ein schönes Weihnachtsgeschenk findet, sodass keiner unterm Tannenbaum leer ausgeht.

In Erinnerungen schwelgen

In Erinnerungen schwelgen | Kristin Knoll

In Erinnerungen schwelgen - Kristin Knoll


Für den Partner: Für den Freund oder die Freundin ein Geschenk zu finden ist nicht immer ganz einfach. Denn es soll ja etwas gannz Besonderes sein und zeigen, dass man sich Gedanken gemacht hat. Ein super Tipp ist hier, etwas zu schenken, was man zu zweit unternehmen kann. Zum Beispiel einen Besuch in der Therme, ein Städtetrip oder Konzertkarten für die Lieblingsband oder den Lieblingscomedian des oder der Liebsten. Zu teuer? Keine Sorge. Auch für den Studentengeldbeutel gibt es Möglichkeiten. Druckt doch Bilder von eurem letzten Urlaub aus und gestaltet ein schönes Fotobuch mit ganz persönlichen Erinnerungen und lieben Worten. Über etwas selbst gemachtes freut sich schließlich (fast) jeder. Oder ihr plant einen Tag vollgepackt mit Dingen, die euer Partner besonders gerne mag. Kocht das Lieblingsessen, geht spazieren und tut worauf ihr Lust habt. Der Tag gehört euch!

Wichtelgeschenke

Wichtelgeschenke | Kristin Knoll

Wichtelgeschenke - Kristin Knoll


Für die Freunde: Im Freundeskreis wird oft diskutiert, schenkt man sich nun etwas oder nicht? Da die Menge der Geschenke hier ganz schön ins Geld gehen kann, empfehlen wir vorher einen Betrag auszumachen, an den sich jeder hält. Und um das Ganze noch spannender und kostengünstiger zu machen, wie wäre es mit Wichteln? Jeder zieht einen Namen und kauft eine Kleinigkeit für seinen Wichtel. Aber psst! Nicht verraten, welchen Namen ihr gezogen habt, sonst wird es ja langweilig. Passende Geschenke sind hier Artikel aus dem Drogeriemarkt, wie zum Beispiel Duschgel, Bodylotion, Nagellack, etc. Außerdem Modeschmuck, Zeitschriften, Süßigkeiten und Dekoartikel. Wem das alles zu lahm ist, der sollte Schrottwichteln ausprobieren. Dabei wird einfach verschenkt, was der andere ganz bestimmt nicht gebrauchen kann. Konnte sich bei uns dieses Jahr zwar nicht durchsetzen, aber sollte man auf jeden Fall einmal ausprobieren. Für alle ein riesen Spaß!

Mhh... Sieht unser selbst gekochtes Essen nicht lecker aus?

Mhh... Sieht unser selbst gekochtes Essen nicht lecker aus? | Kristin Knoll

Mhh... Sieht unser selbst gekochtes Essen nicht lecker aus? - Kristin Knoll


Für die Eltern: Socken für den Papa und Pralinen für die Mama? Nicht dieses Jahr! Wie wäre es mit einem Dinner in the dark? Entweder buchen (über Mydays oder Jochen Schweizer) oder ihr stellt euch einfach selbst in die Küche und beweist eure Kochkünste. Denn ja, auch Studenten können kochen, wenn sie wollen. Und wenn der Gratinkäse mal wieder etwas zu dunkel gerät, bemerkt das keiner. Gegessen wird ja im Dunkeln. Wem das zu aufwendig ist, kann auch auf Klassiker wie ein Buch (Backbuch, Kochbuch, Krimi, Reiseführer, ...) oder ein Teeset mit den Lieblingssorten des Beschenkten zurückgreifen.

Lustige Weihnachtskarte

Lustige Weihnachtskarte | Kristin Knoll

Lustige Weihnachtskarte - Kristin Knoll


Für Oma und Opa: Sie sagen meistens: "Du musst uns nichts schenken.", richtig? Doch so ganz ohne etwas möchte man dann auch nicht dastehen. Deswegen macht doch mit euren Geschwistern, oder auch alleine, ein paar lustige Weihnachtsfotos und gestaltet damit eine nette Karte. Das freut sicherlich alle Großeltern, macht jede Menge Spaß und ihr könnt eurer Kreativität freien Lauf lassen.

Sportklamotten von Lorna Jane

Sportklamotten von Lorna Jane | Kristin Knoll

Sportklamotten von Lorna Jane - Kristin Knoll


Für die Geschwister: Hier kommt es natürlich auch auf das Alter an. Einem kleinen Kind kann man super Kuscheltiere oder Spielzeug schenken und ist der King. Bei etwas älteren Brüdern, Schwestern und natürlich auch Cousinen und Cousins kann man damit nicht mehr punkten. Also versucht etwas zu finden, das nützlich ist, sie sich aber nicht unbedingt selbst kaufen würden. Wie wäre es mit einem kuscheligen Pyjama für die kalten Wintertage und Nächte? Es gibt zum Beispiel supersüße Modelle von Hunkemöller. Über neue Sportklamotten freut sich bestimmt auch jeder und da gibt es zurzeit ja eine große Auswahl. Richtig coole Teile findet ihr zum Beispiel von Lorna Jane über www.sportsbabe.de. Nicht ganz billig, aber die paar Euro mehr definitiv wert!

Wir hoffen, euch mit unseren Ideen weitergeholfen zu haben und wünschen euch ein fröhliches und vor allem stressfreies Geschenke shoppen! Gönnt euch zwischendurch den ein oder anderen Glühwein, dann wird die anstrengende Geschenkejagd gleich viel angenehmer.

Eure Eileen und Krissy






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Ziffer 8 – Facebook-Plugins)


Dokumenten Information
Copyright © PNP-Campus 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




Über MittendrINN




MittendrINN: Das sind Krissy, Laura, Christina, Madeleine, Marlene und Eileen. Wir wollen mehr Schwung und Farbe in euer Studentenleben in Passau bringen und versorgen euch deshalb zweimal die Woche mit Tipps aller Art rund um das Thema Lifestyle. Ob Partyspiele, Lerntipps oder günstige Studentenrabatte - wir haben jederzeit Anregungen und Ideen für euch auf Lager.

Ihr wollt immer up to date sein? Dann folgt unserem Blog. Denn wir sind MittendrINN.






Hier schreiben Studenten der Universität Passau. Im Rahmen einer wissenschaftlichen Übung am Lehrstuhl für Medien und Kommunikation unter der Leitung von Professor Thomas Knieper erstellen sie ihre eigenen Blogs. Darin nehmen sie die Uni von innen unter die Lupe, testen Passaus Lifestyle-Qualitäten oder geben ihren Kommilitonen Tipps fürs Leben als Student.




Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]








realisiert von Evolver