Icon Breadcrumb Sie sind hier:




17.07.2016  |  10:00 Uhr

Uni Passau - zwischen Vorlesung und Urlaubsfeeling

von Lea Zugschwerdt, Leah Lomb

Lesenswert (11) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 2 / 13
  • Pfeil
  • Pfeil




Ja, Passau und die Universität sind schön. Das haben sowohl die Süddeutsche Zeitung als auch der Focus bemerkt und den beiden einen Artikel gewidmet. Ja, die Lage am Inn ist traumhaft und ja, man kann von Fakultät zu Fakultät laufen ohne dafür eine U-Bahn von innen sehen zu müssen. Aber was macht die Uni denn eigentlich so anders – so besonders? Dass man an keinem anderen Campus häufiger niederbayrischen Dialekt hört oder weil die Mensa hin und wieder Auszeichnungen für die schöne Atmosphäre erhält?

Nicht ganz. Die Uni Passau, das ist ein eigenes Universum. Sie mag die Studenten und die Studenten mögen sie (Prüfungszeit ausgenommen). Man trifft sich auf dem Campus – mit Freunden, Freunden von Freunden oder Leuten, die man so oft auf Partys gesehen hat, dass man sie irgendwie schon automatisch grüßt ohne den Namen zu kennen. Und dann wären da noch die Klischees. Versucht man, das Studienfach eines zufällig ausgewählten Studenten zu erraten, liegt man in 4 von 5 Fällen richtig. Während sich die Juristen mit Louis Vuitton und im besten Fall dem BMW von Papa schmücken, präsentieren sich die Sportstudenten in kurzer Sportkluft, die einem vorwurfsvoll sagt, man könne doch auch mal wieder Joggen gehen. Informatiker sieht man eher selten, Medienstudenten mit diversen Jutebeuteln dafür umso häufiger. Aber das ist noch längst nicht alles. Spricht man von der Uni Passau, ist es mit dem Thema Innwiese nicht weit. Die Grünfläche ist im Sommer der Inbegriff des ultimativen "Sehen-und-gesehen-werdens" – hier wird gegrillt, geredet und sich gesonnt. Das Beste: Urlaubsfeeling und die nächste Vorlesung sind gerade mal fünf Minuten voneinander entfernt. Ja, die Uni Passau ist wirklich schön!

Was sagen denn die anderen Studenten über die Uni? Das seht ihr hier:

Zahlen und Fakten klingen langweilig, sind es aber nicht. Hier also eine kleine Infografik über die Uni Passau:

Infografik Uni Passau

Fakten Uni Passau - Lea Zugschwerdt


Eure Lea

vom KLEINstattgroßSTADT-Team

+++ Folgt uns doch auch auf Instagram und hinterlasst uns ein Like auf Facebook! +++






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Ziffer 8 – Facebook-Plugins)


Dokumenten Information
Copyright © PNP-Campus 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




Über KLEINstattgroßStadt




Wer braucht schon Berlin, Hamburg oder München, wenn man in Passau studieren kann? Kleine verwinkelte Gassen und italienisches Flair statt grauem Betondschungel. Wer jetzt aber mit einem 08/15-Stadtführer rechnet, der Bilder vom Dom und der Ortsspitze präsentiert, täuscht sich. Wir von KLEINstattgroßSTADT zeigen euch versteckte Ecken und bunte Plätze - gemischt mit ein bisschen Geschichte. Passau aus einem anderen Blickwinkel. Wir sagen: Klein ist definitiv das neue Groß!

Eure Rike, Lissy, Kristina, Leah, Chris und Lea

P.S.: Folgt uns auch auf Facebook und Instagram!




Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]








realisiert von Evolver