RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Das Quidditch-Team der Uni Passau in Aktion

Brooms down, eyes closed and the snitch is loose!

Das letzte Mal, dass ich Inn-Schlamm in Eimer gefüllt habe, ist jetzt schon über ein Jahr her. Damals aus recht traurigem Anlass. Heute muss ich dafür sorgen, dass sechs Stangen mit Hula-Hoop-Reifen in verschiedener Höhe grade stehen bleiben, auch wenn man dagegen wirft oder fällt. Es fällt der offizielle Startschuss: "Brooms down...





25.07.2014  |  12:00 Uhr

Interview mit einem Wiener: Insidertipps für die Großstadt

Willkommen in Wien - Alica Renken

Zugegeben, Wien ist nicht gleich um die Ecke. Aber die Großstadt an der Donau ist gerade im Sommer ein Reiseziel, das vor allem junge Leute wegen seiner ausgelassenen Stimmung anzieht. Wir von "Inn und weg" finden: Wien ist allemal einen Besuch wert! Deshalb haben wir uns auf den Weg dorthin gemacht und für euch einen waschechten Wiener nach heißen...





20.07.2014  |  12:00 Uhr

Kunst, Kultur und Kulinarisches: Ein Tag in Regensburg

Regensburg - Lívia Šimčeková

Wir sind vier Freundinnen aus der Tschechei, Polen, Kroatien und der Slowakei, die diesen Sommer dank Erasmus-Programm an der Uni Passau studieren. Heute wollen wir Regensburg erkunden.





01.07.2014  |  10:00 Uhr

Der Lindl geht um: eines Nachts in Passau…

Nachtwächtertour durch Passau - Juliane Paul & Alica Renken

Habt ihr euch auch schon mal gefragt, was nachts in den Gassen der
mittelalterlichen Stadt Passau vor sich ging? Wir
wollten dieser Frage nun auf den Grund gehen und haben an der Nachtwächtertour von Stadtfuchs Passau teilgenommen. So viel sei schon
zu Beginn verraten: Wir waren begeistert von der Zeitreise, auf die uns
der Nachtwächter alias Matthias Koopmann mitnahm! Uns deuchte, es wär'
wohl mählich an der Zeit, euch zu berichten, was sich dort zutrug.





25.06.2014  |  12:00 Uhr

Der ultimative Test: Welcher Innwiesen-Typ bist du?

Innwiese - Juliane Paul

Zugegeben: Aus dem Bravoleser-Alter sind wir alle schon eine Weile raus. Aber wenn wir mal ganz ehrlich sind, bleibt der eine oder andere von uns doch gern noch ab und zu beim Scrollen auf Facebook bei Beiträgen hängen wie "Welcher Spongebob-Charakter bist du?", "Welche Farbe bist du?" oder "Welcher Game of Thrones Charakter bist du?". Irgendwie wollen wir uns doch gerne auf irgendeine Weise einordnen - auch wenn wir insgeheim genau wissen, dass solche Tests eigentlich nur Spielerei sind.

Wir haben nun hier für euch den ultimativen Realitätscheck für euren Lieblingsort in Passau: die Innwiese.
Bei unserem Test zeigen wir euch fünf der bekanntesten Innwiesen-Typen: den Shisha-Raucher, den Griller, den Sportler, den Sonnenanbeter und den Einzelgänger.





13.06.2014  |  18:00 Uhr

I've been looking for water: Wünschelrutengehen

Wünschelrutengehen

Der Radiästhesiepfad am Kellberg ruft! Nachdem wir in der letzten Woche
unsere Wünschelruten gebastelt haben, wollten wir diese auch testen.
Deshalb haben wir uns zu dritt auf den Weg zum Kellberg gemacht und dort
unser Glück mit dem Aufspüren unterirdischer Wasseradern versucht.





03.06.2014  |  16:39 Uhr

Wünschelrutenbasteln leicht gemacht

Wünschelrutenbasteln - Maria Maier

Was gibt es im Mai Schöneres, als endlich wieder hinauszugehen, die
Sonne zu genießen und neue Seiten an Passau zu entdecken? Richtig:
nichts! Deshalb wollen Juliane, Maria und ich uns in dieser Woche auf
völlig neues Terrain begeben und den Radiästhesiepfad am Kellberg
erkunden. Zu diesem Zweck haben wir unsere eigenen Wünschelruten
gebastelt.





09.05.2014  |  17:00 Uhr

Erst die Mühe - dann die Pfannkuchen

Ausblick Café Blaas - Maria Maier

20 verschiedene Palatschinken, von fruchtig-süß bis herzhaft-pikant, Schmankerl aus dem Innviertel und die Drei-Flüsse-Stadt samt all ihren Kirchtürmen, Windungen und Schiffsanlegestellen zu Füßen. So wurde uns das österreichische Café Blaas von Kommilitonen und Freunden angepriesen. Wer Passau noch nie aus der Vogelperspektive erlebt hat...





03.05.2014  |  11:26 Uhr

Let´s Dult!

Passauer Maidult - Juliane Paul

Das letzte Dultwochenende steht an. Jeder Student in Passau hat sich nun schon mindestens zwei Mal auf dem städtischen Volkfest amüsiert – und das nicht zu knapp. Der eine gibt 150 Euro aus, der andere nur 20. Kurz vor Ende der Maidult habe auch ich mich auf den Weg gemacht, um zu schauen, wie man sich dort am besten amüsieren kann: Aber...






Über Inn und Weg





Wir sind vier Studentinnen an der Uni Passau und wir sind "Inn und Weg". Noch nicht lange in unserer Universitätsstadt interessiert uns natürlich, was Passau und seine Umgebung zu bieten haben. Was sind tolle Ausflugsziele, schöne Wanderwege, wo schmeckt es am besten und wo kann man so richtig gut feiern? Wir sind zu Fuß, mit dem Radl, den Inline-Skates oder öffentlichen Verkehrsmitteln in Passau und am Inn entlang unterwegs, um die schönen Ecken der Stadt und des Umlandes ausfindig zu machen. Aufgrund unseres Studentenbudgets legen wir bei unseren Erkundungen natürlich großen Wert darauf, dass unsere Geldbörsen nicht allzu stark strapaziert werden – billig soll es dabei allerdings nie werden.

Auf geht's zur Entdeckungstour!

Die Blog-Autoren: Alica, Livia, Maria und Juliane

Inn und Weg auf Facebook

Hier schreiben Studenten der Universität Passau. Im Rahmen einer wissenschaftlichen Übung am Lehrstuhl für Medien und Kommunikation unter der Leitung von Professor Thomas Knieper erstellen sie ihre eigenen Blogs. Darin nehmen sie die Uni von innen unter die Lupe, testen Passaus Lifestyle-Qualitäten oder geben ihren Kommilitonen Tipps fürs Leben als Student.





Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]








realisiert von Evolver