RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Studienkritik - David Liewehr

Wissenschaftliche Studien

Immer kritisch bleiben

Was steckt dahinter, wenn mal wieder von "neuen wissenschaftlichen
Beweisen" die Rede ist? Manchmal leider gar nicht mal so viel.





22.01.2016  |  09:00 Uhr

Vier Experimente, die Du auf keinen Fall ausprobieren solltest

Hängend - https://pixabay.com

Es gibt wirklich zahlreiche interessante, aber auch irgendwie verrückte Experimente auf dieser Welt. Wir haben euch hier einmal vier herausgesucht, die uns entweder schon häufiger über den Weg gelaufen sind oder bei denen wir einfach nicht glauben konnten, was wir lasen. Wie die einzelnen Versuchsabläufe dabei gestaltet waren...





Wissenschaftsfragen  |  15.01.2016  |  13:30 Uhr

Teste dein Wissen im Gscheidwisser-Quiz

Wer behält den Durchblick? - Elina Göhrmann

Wissenschaftsmuffel oder -freak? Prüfe dich selbst mit unserem Quiz zu den bisherigen Wissenschafts-Highlights im Jahr 2016.





Wissenschaftspraxis  |  08.01.2016  |  09:00 Uhr

Dem eigenen Nachnamen auf der Spur

Namensforschung erfordert viel Recherche - David Liewehr

Die Gscheidwisser erforschen diesmal ihre Nachnamen. Dazu haben sie mit Hilfe von Literatur zur Namenskunde einen Leitfaden zusammengetragen, den auch Du für eine Namensrecherche benutzen kannst. Eine Kurzanleitung Namen kategorisieren Kannst Du Deinen Namen zufällig in eine Schublade stecken? Ich meine, hört er sich wie ein Vorname an...





Rückblick  |  02.01.2016  |  09:00 Uhr

5 Momente, die das Passauer Wissenschaftsjahr 2015 ausgemacht haben

Knowledge

Das ganze Wissenschaftsjahr auf nur wenige Punkte runterzubrechen? Gar nicht so leicht, um ehrlich zu sein. Hier sind fünf Punkte, die von 2015 hängen bleiben werden.





Praxiswissen  |  18.12.2015  |  14:00 Uhr

Hilfe - Meine Hausarbeit besteht aus Fragezeichen!

Wie schreibe ich eine Hausarbeit? - Christopher Eichfelder

Jeder wird wohl einmal in seiner Studentenkarriere seine Notizen durchlesen und über die Worte "wissenschaftlich schreiben" stolpern. Natürlich steht dahinter ein fettes Ausrufezeichen – schließlich hat der Dozent das mehrfach betont. Aber wie schreibt man wissenschaftlich? Wir haben euch hier ein paar Tipps zusammengestellt...





Pseudowissenschaften  |  11.12.2015  |  14:00 Uhr

Fantasy statt Forschung

Pseudowissenschaften: Hier haben Logik und rationales Denken Hausverbot - pixabay.com

Astrologie, Wünschelruten, Homöopathie: Bei diesen Pseudowissenschaften muss der Aluhut schon sehr fest auf dem Kopf sitzen.





05.12.2015  |  09:00 Uhr

"Humor und Wissenschaft sind wie Dick und Doof"

Michael Suda - Christopher Eichfelder

Es ist 18:43 Uhr. Vorsichtig schaue ich mich um und sehe, dass sich mit mir ungefähr zwei Dutzend Zuhörer im Hörsaal 6 der Universität Passau eingefunden haben. Überall sieht man aufmerksame Blicke, die nach vorne gerichtet sind. Dort sitzt Professor Michael Suda vom Lehrstuhl für Wald- und Umweltpolitik der TU München und blättert in einer Zeitung...





Studienangebot  |  27.11.2015  |  16:00 Uhr

Sieben Studiengänge, die du besser gewählt hättest...

 - Christopher Eichfelder

Zweifel am Studiengang? Hättest du mal besser in eine dieser
Richtungen studiert...





Bond-Seminar  |  20.11.2015  |  10:00 Uhr

Mehr als ein fiktiver Spion

Bond-Film "Spectre" - dpa

Harte Kämpfe, rasante Verfolgungsjagden und schöne Frauen – das ist es, was der Kinogänger mit den James-Bond-Verfilmungen assoziiert. Doch die Bedeutung der Filme und der Figur 007 geht weit darüber hinaus, wie zwei Wissenschaftler der Uni Passau beweisen.





Verrückte Abschlussarbeiten  |  13.11.2015  |  10:00 Uhr

So wissenschaftlich ist Michael Wendler wirklich!

Ist das Wissenschaft, oder kann das weg?! - Michael Schilling (CC BY-SA 3.0) und David Liehwehr (Collage)

Man wird's nicht glauben, aber Schlagersänger und Wissenschaft passen
manchmal tatsächlich zusammen. Vor allem bei einem so ausgefallenen
Typen wie "dem Wendler".





Passauer Mathemuseum  |  07.11.2015  |  09:30 Uhr

Mathe zum Anfassen

Mathemuseum Passau - David Liewehr

Was stellt man sich unter einem Mathemuseum vor? Den meisten schießt bestimmt Folgendes durch den Kopf: Taschenrechner, Winkelmesser, trockene Algebra und vor allem Zahlen, Zahlen, Zahlen. Wir haben am Freitag, den 06. November, den Tag der offenen Tür genutzt und sind auf Entdeckungstour gegangen: im Passauer Mathemuseum im Foyer der Fakultät für...





Passau  |  05.11.2015  |  12:00 Uhr

Forschung spannend machen

Ihr kennt das ja wahr­schein­lich von euren Haus­ar­bei­ten: Mate­rial sam­meln, Fra­ge­bö­gen über­tra­gen, Tabel­len aus­wer­ten. Die High­lights der Uni-Welt sind das nicht, oder? Und am schlimms­ten: Oft haben die Ergeb­nisse nicht mal einen Mehr­wert für unse­ren All­tag. Aber nicht bei den Gscheid­wis­sern...






Über DieGscheidwisser




Wissenschaft ist langweilig? Ganz und gar nicht! Wir zeigen Euch, wie spannend und vielfältig Forschung sein kann. Dazu gehören die witzigen Seiten und Wissen, das Euch im Alltag wirklich nützt. Aber auch die Schattenseiten. Also dann: Wälzer weg und Schutzbrillen auf! Wir gehen auf Forschungsreise!

Eure Gscheidwisser,
Christopher, David und Elina

PS: Ihr habt Lob, Kritik oder ein Thema für uns? Dann schreibt uns doch einen Kommentar oder meldet Euch bei Facebook oder Twitter.




Hier schreiben Studenten der Universität Passau. Im Rahmen einer wissenschaftlichen Übung am Lehrstuhl für Medien und Kommunikation unter der Leitung von Professor Thomas Knieper erstellen sie ihre eigenen Blogs. Darin nehmen sie die Uni von innen unter die Lupe, testen Passaus Lifestyle-Qualitäten oder geben ihren Kommilitonen Tipps fürs Leben als Student.




Limitierte Aktion


Jetzt das Studentenabo der Passauer Neuen Presse bestellen und gratis BIBBAG sichern! [mehr]








realisiert von Evolver